Revolutionäre Jugend/Marxisten-Leninisten (RJ/ML):
"Für eine rote Gewerkschaftspolitik. Ein marxistisch-leninistischer Diskussionsbeitrag" (1969)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Dietmar Kesten, Gelsenkirchen, 16.9.2017


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Laut "Rebell" der Revolutionäre Jugend/Marxisten-Leninisten (RJ/ML) Nr. 11/12 1969 erscheint (wahrscheinlich im August) 1969 die Broschüre: "Für eine rote Gewerkschaftspolitik".

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

August 1969:
Es erscheint von der RJ/ML (vermutlich im August) die Broschüre "Für eine rote Gewerkschaftspolitik. Ein marxistisch-leninistischer Diskussionsbeitrag", die sich u. a. von der KPD/ML und ihrer Parole "Raus aus den Gewerkschaften!" abgrenzen will. Verteidigen will man aber auch die Gewerkschaften: "Verteidigung der Gewerkschaft gegen die Sozialfaschisten (gemeint ist die SPD, d. Verf.) heißt aber auch Auseinandersetzung mit der Versöhnlerpolitik der Reformisten." "Revolutionäre Gewerkschaftspolitik hat unter anderem die Aufgabe, in den Gewerkschaften die Opposition gegen den Kurs der gegenwärtigen Gewerkschaftsführer zu organisieren." Als Ziel wird der "Aufbau roter Basisgruppen (Betriebs- und Gewerkschaftsgruppen, Lehrlingszentren) mit der langfristigen Perspektive, eine revolutionäre Gewerkschaftsfraktion", die es "zu schaffen" gelte, angegeben. "In der Schaffung einer solchen Fraktion, sehen wir die unumgängliche Voraussetzung für den Aufbau eigener Gewerkschaften."

Die Broschüre "erschien in vier Folgen" im Rebell unter dem Titel: "Unsere Einschätzung der Gewerkschaften", ca. ab Februar 1969 - bis Mai 1969.

Artikel der Broschüre sind:
"I. Die Gewerkschaftsfrage bei Lenin
II. Revisionistische Gewerkschaftspolitik
III. Zum Reformismus-Problem
IV. Die Revisionisten und der Reformismus
V. Mitbestimmung. Eine Forderung unserer Zeit?
VI. DKP und Mitbestimmung
VII. Das wahre Gesicht der Mitbestimmung
VIII. Die Alternative zur Mitbestimmung
IX. Im Nachtrab oder in der Vorhut?
X. Unsere Aufgaben.

Geworben wird für den "Rebell".
Quelle: RJ/ML: Für eine rote Gewerkschaftspolitik, o. O., o. J. (August 1969).

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_01

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_02

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_03

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_04

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_05

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_06

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_07

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_08

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_09

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_10

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_11

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_12

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_13

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_14

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_15

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_16

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_17

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_18

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_19

RJML_1969_Rote_Gewerkschaftspolitik_20


Letzte Änderung: 03.12.2017