'Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes' - Zeitung des Nationalen Vietnamkomitees (NVK)
'Alles für den Sieg der kämpfenden Völker Indochinas' - Indochinazeitung der Liga gegen den Imperialismus (1972-1974)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 20.8.2017


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Die Zeitung 'Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes' des NVK der Liga gegen den Imperialismus der KPD zu Vietnam, aus der dann die 'Alles für den Sieg der kämpfenden Völker Indochinas' entstand, kann hier nur unvollständig dokumentiert werden. Wir bitten um Ergänzungen.

Liste der als Scans vorhandenen Zeitungen

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

09.10.1972:
Vermutlich in dieser Woche gibt das NVK eine Zeitung 'Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes' (vgl. 16.10.1972) heraus mit dem Leitartikel "Der Kampf des ganzen vietnamesischen Volkes" u.a. zur Schlacht um Quang Tri.

Weitere Artikel sind:
- "Täglich wächst die Kampffront der Vietnamausschüsse";
- Berichte aus den Vietnamausschüssen Schering, Schöneberg und Wedding;
- "Moabit / Stephanstrasse. Aus dem Wochenablauf eines Vietnam-Ausschusses";
- ein Bericht von der P. A. Silbermann-Schule (ZBW);
- "Die Feinde des vietnamesischen Volkes sind auch unsere Feinde"; sowie
- "SPD-Wahlhilfe oder internationale Solidarität" zur Vietnamdemonstration am 21.10.1972, zu der u.a. die Jusos aufrufen.

Aufgerufen wird zum Vietnamkongress in Frankfurt am 27./28.10.1972 und zu den Demonstrationen in Berlin und Frankfurt am 28.10.1972.
Quelle: Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes - Zeitung Sonderausgabe Westberlin Der Kampf des ganzen vietnamesischen Volkes, Bonn Okt. 1972

16.10.1972:
Vermutlich in dieser Woche gibt das NVK eine Zeitung 'Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes' (vgl. 9.10.1972, 23.10.1972) heraus mit dem Leitartikel "Waffenstillstand - sofortiger und bedingungsloser Abzug der USA-Truppen!", der auch vom Einreiseverbot gegen die Delegation der PRR berichtet.

Weitere Artikel sind:
- "Den Kampf zur Unterstützung des vietnamesischen Volkes an allen Fronten führen!" mit Berichten des VA Kirchlicher Mitarbeiter, der sich von 6 Gründungsmitgliedern auf nunmehr 16 Aktive vergrößerte und von der PH Berlin;
- "Stärkung der antiimperialistischen und antimilitaristischen Front durch die Solidarität mit dem vietnamesischen Volk. Bericht des Vietnam-Ausschusses Westfalenkaserne" in Ahlen (vgl. 28.9.1972);
- "SEW-Funktionäre bei der Reichsbahn behindern Propaganda für den Sieg des vietnamesischen Volkes" am 28.9.1972 im Ausbesserungswerk, wo Mitglieder des VA Wirtschaftswissenschaften FU für den VA Reichsbahn verteilten;
- "Erfolgreiche Agitation unter US-Soldaten - Entlarvung der imperialistischen SPD/FDP-Regierung. Bericht der Die Vietnam-Ausschüsse Nürnberg - Fürth - Erlangen". Diese traten u.a. auf der SPD Wahlkampf-Auftaktkundgebung auf und organisierten eine Konferenz (vgl. 14.10.1972);
- "Antiimperialistische Aktion gegen den besuch des USA-Kreuzers 'Little Rock'. Bericht des Koordinationsausschusses der Vietnam-Ausschüsse Hamburg" (vgl. 10.10.1972);
- ein Bildbericht vom VA Augsburg;
- "Resolution der Jugendvertretung AEG-Brunnenstraße" in Berlin (vgl. 1.6.1972);
- "Solidarität mit dem vietnamesischen Volk trotz der Einschüchterungsversuche der ARAG-Kapitalisten" in Düsseldorf (vgl. 2.10.1972); sowie
- "Vietnamesischer Roman 'Hon Dat' erschienen!".

In Berlin wird demonstriert (vgl. 28.10.1972) und eine Großveranstaltung gemacht (vgl. 27.10.1972), ebenso wie am 28.10.1972 in Frankfurt. Ein Aufruf "American Soldiers!" zu den Aktionen erscheint auch für die GIs der US-Armee.
Q: Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes - Zeitung Waffenstillstand - sofortiger und bedingungsloser Abzug der USA-Truppen!, Bonn Okt. 1972

23.10.1972:
Vermutlich in dieser Woche gibt das NVK ein Extrablatt "Aufruf" eine Zeitung 'Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes' (vgl. 23.10.1972, 2.2.1973) heraus mit dem Aufruf zu den Aktionen in Berlin und Frankfurt am 27. und 28.10.1972, wobei sich ein Absatz des Aufrufs selbst und auch ein Kasten an die GIs der US-Army richten.

Enthalten sind auch die Artikel:
- 2. Delegiertenkonferenz des nationalen Vietnamkomitees: Erfolgreich durchgeführt" zum 7.10.1972;
- "Grußadresse der vietnamesischen Genossen" vom 5.10.1972;
- "Brief eines gefangenen US-Piloten in der DRV";
- "Unterstützen wir die gerechten Forderungen des vietnamesischen Volkes"; sowie
- eine Liste der arbeitenden Vietnamausschüsse (VA).
Q: Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes - Zeitung Extrablatt Aufruf, Bonn Okt. 1972

02.02.1973:
Das NVK gibt die Nr. 4 seiner Zeitung 'Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes' (vgl. 23.10.1972, 19.3.1973) heraus mit dem Leitartikel "Verstärken wir die Solidarität mit dem kämpfenden vietnamesischen Volk!".

Weitere Artikel sind:
- "Unterstützt die Vietnam-Hilfe Alles für den Sieg!";
- "Alles für das vietnamesische Volk - Alles für den endgültigen Sieg!";
- "Einen Stundenlohn für Vietnam!" vom KJV;
- "Den Lohn eines Arbeitstages für das kämpfende Vietnam!" vom KSV;
- "Einen Tageslohn für den Wiederaufbau der Schulen Vietnams!"; sowie
- "Die Solidarität verstärken, die Wachsamkeit erhöhen" von der Liga gegen den Imperialismus.
Q: Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes - Zeitung Nr. 4, Bonn 2.2.1973

19.03.1973:
Das NVK gibt die Nr. 5 seiner Zeitung 'Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes' (vgl. 2.2.1973, 23.4.1973) für März vermutlich in dieser Woche heraus mit dem Leitartikel "Voran die Vietnamhilfe - Alles für den Sieg! Bis Anfang März bereits über 60 000 DM gesammelt!".

Weitere Artikel sind:
- "Aufruf" von NVK, KPD, KJV, KSV, KOV und Liga gegen den Imperialismus zu Demonstrationen am 24.3.1973 in Berlin und Frankfurt;
- "Vietnamhilfe in Augsburg. Weg mit dem Sammlungsverbot für die Vietnamhilfe in Augsburg!";
- "Auch bei AEG: Einen Stundenlohn für das kämpfende vietnamesische Volk!" von AEG Brunnenstraße Berlin;
- "VA Jura 'Freie' Universität: Revolutionäres Vietnamfest!" an der FU Berlin;
- "Rudolf-Virchow-Krankenhaus: Flugblätter, Sammlung und Plakate!" zum RVK Berlin;
- ein Bildbericht aus Düsseldorf;
- "3. Delegiertenkonferenz des nationalen Vietnamkomitees in Bonn 3. und 4. März";
- "Fristloser Rausschmiß wegen Teilnahme an Vietnamdemonstrationen" am 24.2.1973 in Bonn;
- "Kampfbericht aus einem Kleinbetrieb in Naila: 11 von 15 Kollegen unterschrieben"!";
- "Grußbotschaft des Vietnamausschusses Coburg"; sowie
- "Unterstützen wir entschlossen das vietnamesische Volk und die Völker von Laos und Kambodscha bis zum Sieg!".
Q: Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes - Zeitung Nr. 5, Bonn März 1973

23.04.1973:
Das NVK gibt in Berlin vermutlich in dieser Woche ein Extrablatt "Heraus zum 1. Mai Internationaler Kampftag der Arbeiterklasse seiner Zeitung 'Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes' (vgl. 19.3.1973, 4.6.1973) heraus mit dem Aufruf zum 1. Mai im Wedding und der Großveranstaltung am 27.4.1973.

Ein Artikel "Der zügellosen Hetze entgegentreten!" widmet sich den Reaktionen auf die Rathausbesetzung in Bonn am 10.4.1973.
Q: Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes - Zeitung Extrablatt Heraus zum 1. Mai Internationaler Kampftag der Arbeiterklasse, Bonn o. J. (1973)

04.06.1973:
Das NVK gibt die Nr. 6 seiner Zeitung 'Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes' (vgl. 23.4.1973, 15.6.1973) für Juni vermutlich in dieser Woche heraus mit dem Leitartikel "Aufbau des Sozialismus im Norden - Neudemokratische Revolution im Süden - Kampf für die friedliche Wiedervereinigung".

Weitere Artikel sind:
- "Projekte westberliner Vietnamausschüsse" mit Selbstverpflichtungen der VAs an verschiedenen Hochschulen;
- "Vietnamausschuss Siemens baut Generator (Kurzinterview)" aus Berlin;
- "Blutspendeaktion in Köln";
- "Westberlin: Vietnam-Ausschuss Kirchliche Mitarbeiter - Agitpropeinsatz im Predigerseminar";
- "Hände weg von der KPD";
- "Solidaritätsadresse der Union laotischer Studenten Frankreich" an die KPD und die Liga gegen den Imperialismus, vom 17.5.1972;
- "Voran die Vietnamhilfe - Alles für den Sieg!";
- "Die Lage in Kambodscha: Die Tage Lon Nols sind gezählt"; sowie
- "Trotz Polizeiterror: Erfolgreiche Massendemonstration gegen Breschnew und Brandt!" in Dortmund am 20.5.1973.
Q: Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes - Zeitung Nr. 6, Bonn Juni 1973

15.06.1973:
Das NVK Regionalkomitee Westberlin gibt vermutlich Ende dieser Woche ein Extrablatt "Heraus zum 1. Mai Internationaler Kampftag der Arbeiterklasse" der Zeitung 'Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes' (vgl. 4.6.1973, 6.8.1973) heraus mit einer Darstellung der Geschichte des NVK.

Berichtet wird von der Freilassung Horlemanns am 13.6.1973, aufgerufen wird zur Demonstration am 23.6.1973 in Karlsruhe und zur Festveranstaltung des NVK am 29.6.1973 in Berlin in der Hasenheide.
Q: Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes - Zeitung Extrablatt Aufruf zur Mitarbeit in den Vietnamausschüssen des Nationalen Vietnamkomitees, Bonn o. J. (1973)

06.08.1973:
Das NVK gibt die Nr. 7 seiner Zeitung 'Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes' (vgl. 15.6.1973, 3.9.1973) für August vermutlich in dieser Woche heraus mit dem Leitartikel "Kambodscha: Dem endgültigen Sieg entgegen!".

Weitere Artikel sind:
- "Vietnam-Ausschuß im Amerika-Haus München: Kampf dem amerikanischen Kulturimperialismus!" zum VA im Zeitungswissenschaftlichen Institut der LMU, das sich im Amerika-Haus befindet;
- "Antiimperialistische Aktionen zur Kieler Woche" vom 23. bis 30.6.1973;
- "Vietnam: Die Waffen nicht aus der Hand legen!";
- "Freiheit für Uli Kranzusch!" mit dem Aufruf zur Solidaritätswoche vom 5. bis 11.8.1973;
- "NVK besucht kambodschanische und laotische Genossen" am 3.7.1973 in Paris;
- "Thailand - USA raus aus ganz Südostasien";
- "Westberlin: Verbot der Sammlung für das vietnamesische Volk durchbrochen" am 14.7.1973;
- "Ein Jahr NVK";
- "Das Lied vom Frieden"; sowie
- "Spendenliste Monat / Juni / Juli".
Q: Alles für den Sieg des kämpfenden vietnamesischen Volkes - Zeitung Nr. 7, Bonn Aug. 1973

03.09.1973:
Das NVK gibt die Nr. 8 seiner Zeitung 'Alles für den Sieg der kämpfenden Völker Indochinas' (vgl. 6.8.1973, 1.10.1973) für September heraus mit dem Leitartikel "Thieu muß das Friedensabkommen einhalten!".

Weitere Artikel sind:
- "Erfolgreiche Konferenz des NVK";
- ein Bildbericht aus Bochum von der Kambodscha-Demonstration (vgl. 12.8.1973);
- "Westberlin: Den USA-Imperialisten die Friedensmaske herunterreißen!" zur Flugblattverteilung an die GIs der US-Armee am U-Bhf. Oskar-Helene-Heim;
- "Scholl-Latour in den befreiten Gebieten";
- "Die politischen Gefangenen freilassen!";
- "Trotz aller imperialistischen Einmischungsversuche: Keine Chance für das Lon-Nol-Regime!" zu Kambodscha;
- "Nixon - 'im Kampf für Freiheit und Gesetz'";
- "Laos: Kämpfen und verhandeln!";
- "2. Konferenz der Regionalbüros erfolgreich durchgeführt!" am 19.8.1973;
- "Freiheit für Uli Kranzusch! Solidarität hilft siegen!"; sowie
- "Köln: Die Prozesse zum Tribunal machen!" zu den Prozessen wegen der Demonstration am 20.12.1972.

Geworben wird für das "Weißbuch der DRV" (vgl. Aug. 1973) und die Kambodschabroschüre von LgdI und NVK.
Q: Alles für den Sieg der kämpfenden Völker Indochinas - Zeitung Nr. 8, Bonn Sept. 1973

01.10.1973:
Das NVK gibt die Nr. 9 seiner Zeitung 'Alles für den Sieg der kämpfenden Völker Indochinas' (vgl. 3.9.1973, 5.11.1973) für Oktober vermutlich in dieser Woche heraus mit dem Leitartikel "Freiheit für alle Gefangenen des Thieu-Regimes! Freiheit für Uli Kranzusch!" mit dem Aufruf zu Veranstaltungen am 12. und Demonstrationen am 13.10.1973 in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Nürnberg und Stuttgart.

Weitere Artikel sind:
- "Sofortige Freilassung der politischen Gefangenen. Erfolgreiche Kundgebung in Westberlin" am 22.9.1973;
- "Vietnamausschuß in Herborn gegründet";
- "Schreimaschinenkauf durch Vietnambasar" der VAs Gießens am 10.9.1973;
- "Weg mit dem Thieu-Regime!";
- "Thieu ist der Mörder - nicht Uli!" zu Kranzusch;
- "Unterstützen wir das Volk in Nordvietnam beim Wiederaufbau. Spendet für die Vietnam-Hilfe 'Alles für den Sieg'";
- "Chile: Tod dem Faschismus!";
- "Kissinger Außenminister - Das Verbrechersyndikat jetzt mit Doktorhut";
- "Laos: Abkommen über Frieden und nationale Einheit unterzeichnet" am 14.9.1973";
- "Kambodscha: Siege an allen Fronten";
- "Südvietnam: Die Überfälle der Thieu-Clique zurückschlagen"; sowie
- "Die Einmischungsversuche des Sozialimperialismus in Indochina - Eine Kette von Mißerfolgen!" zur SU.
Q: Alles für den Sieg der kämpfenden Völker Indochinas - Zeitung Nr. 9, Bonn Okt. 1973

05.11.1973:
Das NVK gibt die Nr. 10 seiner Zeitung 'Alles für den Sieg der kämpfenden Völker Indochinas' (vgl. 6.8.1973, 3.12.1973) für November vermutlich in dieser Woche heraus mit dem Leitartikel "Voran die Vietnam-Hilfe Alles für den Sieg!".

Weitere Artikel sind:
- "Nach der Freilassung. Freispruch für Uli Kranzusch!";
- "Frankfurt. Kundgebung gegen Bullen durchgesetzt" am 13.10.1973;
- "Südniedersachsen: DKP entlarvt. Demonstration und Veranstaltung in Braunschweig" am 13.10.1973 mit Berichten des VA TU Hannover und des VA an der Fachhochschule für Sozialwesen;
- "Agitation in einer Kleinstadt. Korrespondenz des VA Herborn";
- "Freiheit für alle Gefangenen des Thieu-Regimes! Freiheit für Uli Kranzusch!" mit Berichten aus Köln (vgl. 13.10.1973), vom VA Münster und aus Düsseldorf;
- "Westberlin. Vietnamausschuß Schöneberg. Veranstaltung mit Film und Agit-Prop-Theater" (vgl. 20.10.1973);
- "Aufruf! Unterstützt die Vietnam-Hilfe Alles für den Sieg!" mit dem Aufruf zum Solidaritätsfest der Vietnam-Hilfe am 8.12.1973 in Offenbach;
- "Vietnam-Hilfe-Komitees gegründet!" in Berlin;
- "'Wissenschaft im Dienste der kämpfenden Völker Indochinas'. Erste Erfolge in der Arbeit!" zur nationalen Konferenz (vgl. 26.10.1973);
- "Thailand. Kittikachorn verjagt";
- "Nahost: Frieden auf Kosten der Völker!";
- "Note der provisorischen Revolutionsregierung Südvietnams. Gerechte Strafe für jeden Übergriff!";
- "Zur Anerkennung der GRUNK durch die Sowjetunion. Der Zug ist abgefahren!";
- "Nobelpreis abgelehnt. Schluß mit der Friedensheuchelei!" zu Le Duc Tho und Kissinger; sowie
- "Interview mit Uli Kranzusch. Die SPD auf die Anklagebank!".

Berichtet wird von der Kampagne gegen die DKP:"
Der Vietnam-Ausschuß TU-Hannover ist auf einer Veranstaltung der SDAJ (Jugendorganisation der DKP) aufgetreten. Hier heuchelten die Revisionisten - allen voran ihr Hofsänger Dietrich Kittner - Solidarität mit dem chilenischen Volk.

Als unsere Genossen aufdeckten, wie gerade in Chile die Revisionisten den Kampf des chilenischen Volkes sabotiert haben und dagegen das glänzende Beispiel des vietnamesischen Befreiungskampfes setzten, verstieg sich Kittner zu der wütenden Behauptung, die Vietnam-Ausschüsse seien rechter als die Springer-Presse. Aber damit konnte er das erfolgreiche Auftreten des Vietnam-Ausschusses nicht verhindern. Am Schluß konnten unsere Genossen noch über 40 Zeitungen der Vietnam-Hilfe verkaufen.

Ilsede

Sehr erfolgreich in dieser Kampagne war auch der Vietnam-Ausschuß Ilsede. Ilsede ist eine Kleinstadt in der Nähe von Peine. Trotz zahlenmäßiger Schwäche hat der Vietnam-Ausschuß in mehreren Kneipen den Kampf des vietnamesischen Volkes propagiert. In den Kneipen wurden Büchertische aufgebaut und Plakate aufgehängt. Es konnten mehrere Adressen von interessierten Leuten gewonnen werden."
Q: Alles für den Sieg der kämpfenden Völker Indochinas - Zeitung Nr. 10, Bonn Nov. 1973

03.12.1973:
Das NVK gibt die Nr. 11 seiner Zeitung 'Alles für den Sieg der kämpfenden Völker Indochinas' (vgl. 5.11.1973, Jan. 1974) für Dezember vermutlich in dieser Woche heraus mit dem Leitartikel "Das Volk Südvietnam in der Offensive".

Weitere Artikel sind:
- ein Bildbericht vom VA Berlin Moabit Stephanstraße;
- "Vietnamausschuß Wedding: Sieben neue Mitglieder";
- "Wasserkante: Erfolgreiche Vietnamhilfesammlung" in Hamburg und Kiel;
- "Korrespondenz eines neuen VA-Mitglieds" aus dem VA Berlin-Schöneberg;
- "Der Volkskrieg in Kambodscha siegreich! Keine Bestechung durch 'Entwicklungshilfe'!";
- "Laos. CIA sabotiert Friedensabkommen!";
- "Schwere Verletzung des Vietnam-Abkommens in der BRD: Saigon bedroht vietnamesische Studenten in Aachen!";
- "Ölkrise: Die Imperialisten haben kein Recht von Erpressung zu reden! Profite für die Ölmonopole - Bezahlen müssen die Massen!";
- "Trotz Sammlungsverboten - das vietnamesische Volk weiter entschlossen unterstützen!" mit einem Plakat des VA RVK Berlin;
- "Weg mit dem Gesinnungsurteil!" gegen Uli Kranzusch in Bonn (vgl. 14.11.1973); sowie
- "Herzliche Begegnungen mit Vertretern der indochinesischen Völker".

Geworben wird für die 'Befeiung' der Gesellschaft 'Wissenschaft im Dienste der kämpfenden Völker Indochinas'. Aufgerufen wird zum Vietnamhilfe-Fest in Frankfurt am 15.12.1973.
Q: Alles für den Sieg der kämpfenden Völker Indochinas - Zeitung Nr. 11, Bonn Dez. 1973

Januar 1974:
Das NVK gibt die Nr. 1 seiner Zeitung 'Alles für den Sieg der kämpfenden Völker Indochinas' (vgl. 3.12.1973, Feb. 1974) heraus mit dem Leitartikel "Aufruf zu Demonstrationen u. Manifestationen in ganz Westeuropa. Ein Jahr Friedensabkommen" mit dem Aufruf zur Demonstration in Berlin am 26.1.1974.

Weitere Artikel sind:
- "Kambodscha: Tod den Marionetten";
- "Westberlin: Geldsammlung vor Kirchen";
- "Bildbericht vom Vietnamfest in Frankfurt" (vgl. 15.12.1973);
- "Keine Einheit mit Saboteuren. Die 'Indochinasolidarität' der KPD/ML";
- "Die Überlebenshilfe der SPD für das Thieu-Regime"; sowie
- "Kölner Vietnamprozeß: Die Angeklagten berichten. Die Klassenjustiz läuft heiß!" (vgl. 12.12.1973).

Berichtet wird:"
Hessen: Die Vietnamausschüsse kämpfen

Die erfolgreiche Durchführung von Grundsatzdiskussionen über die Bedeutung des Kampfes der indochinesischen Völker zur weltweiten Schwächung des Imperialismus hatte zum Ergebnis, daß in allen Vietnamausschüssen in unserer Region die Vietnam-Solidaritätsbewegung einen großen Aufschwung nahm. Besonders in der Mobilisierung zum großen Vietnam-Fest in Frankfurt hatten alle Genossen eine Aufgabe vor sich, für die sie sich restlos einsetzten. Mit Initiative und organisatorischem Geschick gingen sie daran, nicht nur die Verbrechen des USA-Imperialismus und seiner Marionetten zu entlarven, sondern auch die materielle Hilfe mit Erfolg zu verstärken.

Dafür steht stellvertretend der Vietnam-Ausschuß (VA) Gießen, der in kurzer Zeit zusammen mit dem Kommunistischen Studentenverband (KSV) und der 'sozialistischen Frauengruppe' trotz Behinderung durch die Stadtbürokratie cirka 1 800 DM aufbrachte, der VA Marburg, der seit Sommer cirka 21 500 DM für ein EKG sammelte, der VA Frankfurt, der zusammen mit dem KSV, der Liga gegen den Imperialismus und dem Solidaritätsverband (Frankfurter Stadtteilorganisation) durch Blutspende, Basar und Straßensammlung 3 800 DM sammelte.

Eine wesentliche Ausweitung unseres Einflusses ermöglichte uns die Dia-Serie des Arzt-Ehepaars Barton, eine Wanderausstellung und die vietnamesischen Filme, die uns von der 'Initiative für die Stärkung des vietnamesischen Film- und Informationswesens' zur Verfügung gestellt wurden.

In Darmstadt z. B. wurden die beiden Filmveranstaltungen von 220 Menschen besucht, der VA Kassel, der erst vor kurzem die Arbeit wiederaufgenommen hat, konnte zu einer Dia-Veranstaltung 35 neue Menschen mobilisieren.

Der Erfolg unserer Sammlungen, Agit-Prop-Einsätze und Veranstaltungen zeigt, daß das Gerde von der 'Vietnammüdigkeit' falsch ist, daß im Gegenteil die Bereitschaft, die Provisorische Revolutionäre Regierung (PRR) und die Demokratische Republik Vietnam (DRV) zu unterstützen wächst, daß unser ideologischer und organisatorischer Einfluß sich später ausdehnt.

So konnten fast alle VAs ihre Mitgliederzahl erweitern. Darüberhinaus bestehen enge Kontakte zu fortschrittlichen antiimperialistischen Gruppen in Preysa (kleiner Ort in Nord-Hessen, (Treysa, d. Vf.)) und Neu-Isenburg.

In diesem Rahmen hat sich auch die Vietnam-Hilfe-Bewegung organisatorisch gefestigt.

Bisher bestehen Vietnam-Hilfe-Komitees in Gießen, Frankfurt, Aschaffenburg. In Mainz, Marburg und Darmstadt sind Gründungen geplant. …"
Q: Alles für den Sieg der kämpfender Völker Indochinas - Zeitung Nr. 1, Bonn Jan. 1974

Februar 1974:
Die Liga gegen den Imperialismus gibt die Nr. 2 der Zeitung 'Alles für den Sieg der kämpfenden Völker Indochinas' (vgl. Jan. 1974, März 1974) heraus mit dem Leitartikel "Kambodscha: Volksbefreiungskräfte in den Vororten von Phnom Penh - Streiks der Arbeiter und Werktätigen gegen das Lon-Nol Regime - Neue Siege im Volkskrieg!".

Weitere Artikel sind:
- ein Bericht über die Delegiertenkonferenz des NVK am 9./10.2.1974, auf der es seine Auflösung in die Liga gegen den Imperialismus beschloß;
- ein Bildbericht von der Demonstration in Berlin (vgl. 26.1.1974);
- "Westberlin vor dem internationalen Vietnamtag" mit Berichten aus Spandau und Wedding, vom RVK und vom VA Kirchliche Mitarbeiter;
- "Internationaler Vietnamtag in Westberlin. Aus den Kampfberichten der ausländischen Organisationen" mit den Beiträgen "Imperialistische 'Hilfsinitiative' isoliert" aus den Niederlanden, "Kampf den Militärbasen in Japan", "Volksgewalt gegen Imperialismus" aus Griechenland und "Solidaritätsstreiks der Arbeiter" aus Italien;
- "2 Millionen Arbeitslose / Protestaktion im ganzen Land. Der Bankrott des Saigoner Regimes";
- "Die Einmischungsversuche der USA-Imperialisten zurückschlagen!" zu Laos;
- "Vietnamesische Kurzgeschichte. Auf der anderen Seite"; sowie
- "Ohne Beweise hohe Freiheitsstrafen im Kölner Vietnamprozeß. Weg mit der Terrorjustiz!" (vgl. 25.1.1974) mit der "Resolution. Freispruch für die Angeklagten".
Q: Alles für den Sieg der kämpfender Völker Indochinas - Zeitung Nr. 2, Bonn Feb. 1974

März 1974:
Die Liga gegen den Imperialismus gibt die Nr. 3 der Zeitung 'Alles für den Sieg der kämpfenden Völker Indochinas' (vgl. Feb. 1974, März 1974) heraus mit dem Leitartikel "Aufruf zur internationalen Solidaritätswoche mit dem kämpfenden Volk Kambodschas".

Weitere Artikel sind:
- "Besuch bei den Vertretern der indochinesischen Völker";
- "Landesverband Hessen - Rheinland/Pfalz gegründet!" am 9.3.1974;
- "Frontwechsel von zwei Diplomaten der Exbotschaft der Verräter von Phnom Penh in Berlin (DDR)" zu Kambodscha;
- "Politische Unterdrückung und Klassenjustiz" zum Dortmunder Vietnamprozeß (vgl. 19.2.1974);
- "Solidaritätsveranstaltung mit dem laotischen Volk: Das Volk legt die Waffen nicht aus der Hand!" in München am 2.3.1974;
- "Besuch der PRR in Laos";
- "Nixon und Thieu brechen das Friedensabkommen!";
- "Vorwärts in der Solidarität mit den kämpfenden Völkern Indochinas!" zur Umbenennung der Zeitung; sowie
- "Bericht des VA Westerholt".
Q: Alles für den Sieg der kämpfender Völker Indochinas - Zeitung Nr. 3, Köln März 1974

April 1974:
Die Liga gegen den Imperialismus gibt die Nr. 4 der Zeitung 'Alles für den Sieg der kämpfenden Völker Indochinas' (vgl. März 1974, Aug. 1974) heraus mit dem Leitartikel "1. Mai. Stärkt die internationale Kampffront gegen Ausbeutung und Unterdrückung!".

Weitere Artikel sind:
- "Zur Kritik der Schallplatte des NVK";
- "Koalitionsregierung in Laos";
- "Gegen den Vormarsch des westdeutschen Imperialismus";
- "Gemeinsam kämpfen wir - gemeinsam werden wir siegen. Bericht von der Rundreise des Vertreters der GRUNK in Paris, Tan Hong Hy, durch die Bundesrepublik und Westberlin" mit Berichten aus Berlin, Braunschweig, Hamburg, Köln und Marburg;
- "Vietnamausschuß Darmstadt: Thieu-Propaganda entlarvt" zum Vietnamesischen Kulturabend des Vietnamesischen Studentenverbandes am 28.2.1974;
- "Kambodscha-Solidaritätstag der holländischen Genossen" am 23.3.1974;
- "Erinnern wir uns!" zu Uli Kranzusch;
- "Mobilmachung der Thieu-Faschisten";
- "Begeisternde Erfolge der Volksbefreiungsstreitkräfte in Kambodscha"; sowie
- "Der BRD-Imperialismus kämpft um Einfluß in Südvietnam".
Q: Alles für den Sieg der kämpfender Völker Indochinas - Zeitung Nr. 7, Köln Aug. / Sept. 1974

August 1974:
Die Liga gegen den Imperialismus gibt vermutlich im August die Nr. 7 der Zeitung 'Alles für den Sieg der kämpfenden Völker Indochinas' (vgl. Apr. 1974) für August / September heraus mit dem Leitartikel "USA-Imperialisten und ihre Saigoner Verwaltung sabotieren Vietnamabkommen: Sie tragen die Verantwortung".

Weitere Artikel sind:
- "Wir bauen eine neu Stadt… Bericht aus Hanoi";
- "Richard M. Nixon, 37. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika: Ein Gangster nimmt seinen Hut"; sowie
- "Jerry-Ford-Song" von Bertolt Brecht.
Q: Alles für den Sieg der kämpfender Völker Indochinas - Zeitung Nr. 7, Köln Aug. / Sept. 1974

Letzte Änderung: 21.11.2017