Garlstedt:
Der Protest gegen die Stationierung der US-Truppen

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 13.3.2019


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Es können hier nur wenige Dokumente und Hinweise zum Protest gegen die Stationierung der US-Truppen in Garlstedt vorgestellt werden. Wir bitten um Ergänzungen.

Aktiv im Protest war neben der hier bisher nicht mit Dokumenten auftauchenden DKP offenbar vor allem der Kommunistische Bund Westdeutschland (KBW), der den Protest in Garlstedt mit den Kämpfen der Soldaten in der Lützow-Kaserne in Schwanewede zu verknüpfen versuchte.

Am 8. Mai 1978 fand in Garlstedt bzw. Osterholz-Scharmbeck dann eine regionale Demonstration des Komitee für Frieden, Abrüstung und Zusammenarbeit (KOFAZ) statt.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

September 1975:
Das SRK Bremen gibt seine 'Volksmiliz' Nr. 4 (vgl. 16.6.1975, 3.11.1975) vermutlich Anfang September heraus mit dem Artikel "Weitere US-Truppenstationierung im Bremer Raum", wobei Garlstedt noch nicht erwähnt wird.
Quelle: Volksmiliz Nr. 4, Bremen 1975, S. 10

Bremen_SRK061


30.10.1975:
Die Ortsgruppe Bremen des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 43 eine Ortsbeilage heraus mit dem Leitartikel "Keine Stationierung von US-Truppen in Garlstedt!".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Bremen Nr. 43, Bremen 1975, S. 1 und 4

Bremen_KVZ_Ortsbeilage064

Bremen_KVZ_Ortsbeilage067


03.11.1975:
Das SRK Bremen gibt seine 'Volksmiliz' Nr. 5 (vgl. Sept. 1975, 24.1.1976) vermutlich in dieser Woche heraus mit dem Leitartikel "Keine Stationierung von US-Truppen in Garlstedt!".
Q: Volksmiliz Nr. 5, Bremen 1975, S. 1 und 3ff

Bremen_SRK067

Bremen_SRK068

Bremen_SRK069


13.11.1975:
Die Ortsgruppe Bremen des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 45 eine Ortsbeilage heraus mit dem Artikel "Bauern und Arbeiter gegen US-Truppen" in Garlstedt.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Bremen Nr. 45, Bremen 1975, S. 4

Bremen_KVZ_Ortsbeilage071


20.11.1975:
Der KBW gibt die Kommunistische Volkszeitung' (KVZ) Nr. 46 (vgl. 13.11.1975, 27.11.1975) heraus mit dem Artikel "Keine US-Truppen nach Garlstedt! Diese Forderung haben 15 000 Menschen unterschrieben / Eine feste Front ist nötig" von der KVZ-Ortsredaktion Bremen.
Q: Kommunistische Volkszeitung Nr. 46, Mannheim 20.11.1975, S. 11

KVZ1975_46_21

KVZ1975_46_22


27.11.1975:
Der KBW gibt die Kommunistische Volkszeitung' (KVZ) Nr. 47 (vgl. 20.11.1975, 4.12.1975) heraus mit dem Artikel "'Keine Stationierung von US-Truppen in Garlstedt'", zu einer Resolution der ÖTV Bezirksjugendkonferenz Weser-Ems.
Q: Kommunistische Volkszeitung Nr. 47, Mannheim 27.11.1975, S. 11

KVZ1975_47_21

KVZ1975_47_22


24.01.1976:
Das SRK Bremen gibt vermutlich in dieser Woche seine 'Volksmiliz' Nr. 1 (vgl. 3.11.1975, 8.3.1976) heraus mit dem Artikel "Polizeieinsatz gegen SRK" Ende 1975 in der Sögestr., wo zu den US-Truppen in Garlstedt agitiert wurde.
Q: Volksmiliz Nr. 1, Bremen 1976, S. 11

Bremen_SRK088


25.03.1976:
Die Ortsgruppe Bremen des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 12 eine Ortsbeilage heraus mit dem Artikel "Verhindern wir die US-Truppenstationierung in Garlstedt!".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Bremen Nr. 12, Bremen 1976, S. 4

Bremen_KVZ_Ortsbeilage111


01.04.1976:
Die Ortsgruppe Bremen des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 13 eine Ortsbeilage heraus mit dem Artikel "Garlstedt Vereinigte Bürgerinitiative. Für 'Landesverteidigung'".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Bremen Nr. 13, Bremen 1976, S. 4

Bremen_KVZ_Ortsbeilage115


05.04.1976:
Das SRK Bremen gibt seine 'Volksmiliz' (vgl. 8.3.1976, 17.5.1976) vermutlich in dieser Woche heraus mit dem Artikel "Keine Truppenstationierung in Garlstedt"
Q: Volksmiliz Bestrafung der Gegner des § 218 in den Kasernen erfüllt ihren Zweck nicht!, Bremen 1976, S. 8f

Bremen_SRK104


08.04.1976:
Die Ortsgruppe Bremen des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 14 eine Ortsbeilage heraus mit dem Leitartikel "US-Truppenstationierung gegen die Völker. Die Stationierung der US-Söldner verhindern!" zu Garlstedt und "ÖTV-Bezirksjugendkonferenz gegen US-Truppen in Garlstedt, was am 22./23.11.1975 beschlossen wurde.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Bremen Nr. 14, Bremen 1976, S. 1 und 4

Bremen_KVZ_Ortsbeilage116

Bremen_KVZ_Ortsbeilage119


15.04.1976:
Die Ortsgruppe Bremen des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 15 eine Ortsbeilage heraus mit dem Artikel US-Truppenstationierung. 'Standfest und loyal' - Gegen die Völker fürs Kapital" zu Garlstedt, wozu aufgerufen wird zu Veranstaltungen in Mitte am 22., in Nord am 21. und zum Agitationszentrum in Garlstedt am 18.4.1976 vor dem Truppenübungsplatz.

Berichtet wird auch von der Bundeswehr:"
Teilnahme an Garlstedter 'Volksfest' für Brigade 32 verboten

Oberst Ohm, Schwanewede, Kommandeur der Brigade 32 hat den ihm unterstehenden Soldaten verboten, in Uniform oder Zivil am 'Volksfest' der Garlstedter Initiativen teilzunehmen. Groß ist die Furcht der Bundeswehrführung, daß die gerechten Forderungen 'Keine US-Truppenstationierung in Garlstedt, Abzug aller fremden Truppen aus Europa, BRD raus aus der NATO!', die bei diesem Fest vertreten sein werden, unter den Soldaten Zustimmung finden."
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Bremen Nr. 15, Bremen 1976, S. 1 und 4

Bremen_KVZ_Ortsbeilage120

Bremen_KVZ_Ortsbeilage123


22.04.1976:
Der KBW gibt seine 'Kommunistische Volkszeitung' (KVZ) Nr. 16 (vgl. 15.4.1976, 29.4.1976) heraus mit einem Bildbericht aus Garlstedt.
Q: Kommunistische Volkszeitung Nr. 16, Mannheim 22.4.1976, S. 11

KVZ1976_16_21


22.04.1976:
Die Ortsgruppe Bremen des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 16 eine Ortsbeilage heraus mit dem Artikel "Volksfest der DKP-Initiative in der Heide. Die Forderung 'Keine Stationierung von US-Truppen in Garlstedt' als festen Bestandteil des Kampfprogramms der Arbeiterklasse erheben!", wozu aufgerufen wird zur KBW-Veranstaltung am 22.4.1976.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Bremen Nr. 16, Bremen 1976, S. 4

Bremen_KVZ_Ortsbeilage127


Mai 1976:
Der KB / Gruppe Bremerhaven gibt seine Stadtzeitung 'Unsere Stadt' Nr. 13 (vgl. Apr. 1976, Juli 1976) heraus mit dem Artikel "US-Truppen raus aus der BRD!" zur Garlstedter Heide bzw. dem US-Brigadestab in Bremerhaven-Weddewarden, wozu ein Nachtrag "Neue Stationierungspläne" bekanntgibt.
Q: Unsere Stadt Nr. 13, Bremerhaven Mai 1976, S. 9

Bremerhaven_KB042


Mai 1976:
Der Arbeitskreis Demokratischer Soldaten (ADS) Dörverden gibt vermutlich im Mai seine 'Achte drauf' Nr. 4 (vgl. Apr. 1976) heraus mit dem Artikel "Die Bevölkerung verschaukelt!!" zu den US-Truppen in Garlstedt.
Q: Achte drauf Nr. 4, Bremen 1976, S. 9f

Verden_ADS025

Verden_ADS026


17.05.1976:
Das SRK Bremen gibt vermutlich in dieser Woche seine 'Volksmiliz' Nr. 4 (vgl. 5.4.1976, 30.5.1976) heraus mit dem Artikel "Garlstedt: Baubeginn verschoben" zum Volksfest der BI Rettet die Garlstedter Heide, die von der DKP geführt sei.
Q: Volksmiliz Nr. 4, Bremen 1976, S. 10f

Bremen_SRK125


20.05.1976:
Die Ortsgruppe Bremen des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 20 eine Ortsbeilage für Bremen, Achim, Bremerhaven und Osterholz-Scharmbeck heraus mit dem Leitartikel "Koschnick: Reisender in Sachen imperialistischer Expansion. 3 800 US-Soldaten sollen in Garlstedt stationiert werden". Aufgerufen wird zur Veranstaltung der Kommunistischen Gruppe Osterholz-Scharmbeck dagegen am 24.5.1976.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Bremen Achim Bremerhaven Osterholz-Scharmbeck Nr. 20, Bremen 20.5.1976, S. 1 und 4

Bremen_KVZ_Ortsbeilage144

Bremen_KVZ_Ortsbeilage147


24.05.1976:
In Osterholz-Scharmbeck lud die Kommunistische Gruppe des KBW ein zur Veranstaltung "Die Stationierung der US-Truppen muss verhindert werden!" in der Amtslinde, Rühhofstr. 26.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Bremen Achim Bremerhaven Osterholz-Scharmbeck Nr. 20, Bremen 20.5.1976, S. 4

27.05.1976:
Die Ortsgruppe Bremen des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 21 eine Ortsbeilage für Bremen, Achim, Bremerhaven und Osterholz-Scharmbeck heraus mit dem Leitartikel "Aufruf zur Aktionseinheit gegen die Stationierung der US-Truppen in Garlstedt".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Bremen Achim Bremerhaven Osterholz-Scharmbeck Nr. 21, Bremen 27.5.1976, S. 1

Bremen_KVZ_Ortsbeilage148


03.06.1976:
Die Ortsgruppe Bremen des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 22 eine Ortsbeilage für Bremen, Achim, Bremerhaven und Osterholz-Scharmbeck heraus mit den Artikeln "Koschnik: Imperialistensöldner sollen 'Frieden sichern'" zu den US-Truppen in Garlstedt und "Bremerhaven, August 1954: Kampf gegen die Räumung der Siedlung 'Kleiner Blink' zugunsten von US-Kasernen. 1 500 Werftarbeiter zogen zum Blink" zur Seebeckwerft bzw. den US-Truppen in Garlstedt.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Bremen Achim Bremerhaven Osterholz-Scharmbeck Nr. 22, Bremen 3.6.1976, S. 1 und 4

Bremen_KVZ_Ortsbeilage152

Bremen_KVZ_Ortsbeilage163


10.06.1976:
Die Ortsgruppe Bremen des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 23 eine Ortsbeilage für Bremen, Achim, Bremerhaven und Osterholz-Scharmbeck heraus mit dem Artikel "Die norddeutsche Tiefebene - Panzerrollstraße für die Imperialisten" zu den US-Truppen in Garlstedt.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Bremen Achim Bremerhaven Osterholz-Scharmbeck Nr. 23, Bremen 10.6.1976, S. 4

Bremen_KVZ_Ortsbeilage167


17.06.1976:
Die Ortsgruppe Bremen des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 24 eine Ortsbeilage für Bremen, Achim, Bremerhaven und Osterholz-Scharmbeck heraus mit dem Leitartikel "Keine Stationierung von US-Truppen in Garlstedt! Abzug aller fremden Truppen aus Westdeutschland! BRD raus aus der NATO!" mit dem Aufruf zur Demonstration am 26.6.1976.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Bremen Achim Bremerhaven Osterholz-Scharmbeck Nr. 24, Bremen 17.6.1976, S. 1 und 4

Bremen_KVZ_Ortsbeilage168

Bremen_KVZ_Ortsbeilage171


21.06.1976:
Das SRK Bremen gibt seine 'Volksmiliz' Nr. 5 (vgl. 30.5.1976, 22.8.1976) für Juni vermutlich in dieser Woche heraus mit den Artikeln "Aufruf zur Aktionseinheit gegen die Stationierung von US-Truppen in Garlstedt" zur Demonstration am 26.6.1976 in Bremen und "GDCF-Veranstaltung gegen US-Truppen in Garlstedt" zur Resolution der Veranstaltung am 9.6.1976.
Q: Volksmiliz Nr. 5, Bremen Juni 1976, S. 6f

Bremen_SRK134


24.06.1976:
Die Ortsgruppe Bremen des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 25 eine Ortsbeilage für Bremen, Achim, Bremerhaven und Osterholz-Scharmbeck heraus mit dem Leitartikel "Keine Stationierung von US-Truppen in Garlstedt! Abzug aller fremden Truppen aus Westdeutschland! BRD raus aus der NATO!" mit dem Aufruf zur Demonstration am 26.6.1976.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Bremen Achim Bremerhaven Osterholz-Scharmbeck Nr. 25, Bremen 24.6.1976, S. 1

Bremen_KVZ_Ortsbeilage172


Juli 1976:
Der KB / Gruppe Bremerhaven gibt seine Stadtzeitung 'Unsere Stadt' Nr. 14 (vgl. Mai 1976, Sept. 1976) heraus mit den Artikeln "Truppenstationierung Garlstedt-Bremerhaven: Proteste bisher ohne Wirkung" und "KBW wieder 'unheimlich aktiv'" in Garlstedt.
Q: Unsere Stadt Nr. 14, Bremerhaven Juli 1976, S. 3

Bremerhaven_KB046


01.07.1976:
Die Ortsgruppe Bremen des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 26 eine Ortsbeilage für Bremen, Achim, Bremerhaven und Osterholz-Scharmbeck heraus mit einem Bildbericht von der Demonstration gegen die US-Truppen in Garlstedt am 26.6.1976.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Bremen Achim Bremerhaven Osterholz-Scharmbeck Nr. 26, Bremen 1.7.1976, S. 1 und 3

Bremen_KVZ_Ortsbeilage176

Bremen_KVZ_Ortsbeilage178


16.09.1976:
Der KBW gibt seine 'Kommunistische Volkszeitung' (KVZ) Nr. 37 (vgl. 9.9.1976, 23.9.1976) heraus mit den Artikeln "Mit der derzeitigen Manöverserie 'Autum Forge', zu der 27 Manöver im Bereich von Spitzbergen bis zum Mittelmeer gehören, übt die NATO den 'Kampf um Europa'", in dem berichtet wird über die US-Brigade 75 in Bremen und "Als erste operative Einheit der 7. US-Armee wird jetzt die US-Brigade 75 in Garlstedt, Kreis Osterholz, stationiert".
Q: Kommunistische Volkszeitung Nr. 37, Mannheim 16.9.1976, S. 11

KVZ1976_37_21

KVZ1976_37_22


November 1976:
Das SRK Bremen gibt seine 'Volksmiliz' Nr. 8 (vgl. 29.10.1976, 29.11.1976) heraus mit dem Artikel "Bereitschaft gegen Platzbesetzung in der Garlstedter Heide" in der 1./325 in Schwanewede.
Q: Volksmiliz Nr. 8, Bremen Nov. 1976, S. 8

Bremen_SRK171


04.11.1976:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 44 eine Bezirksbeilage heraus mit dem Leitartikel "US-Truppenstationierung Garlstedt: Leber will den Spatenstich machen" am 11.11.1976.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Bremen-Unterweser Nr. 44, Bremen 4.11.1976, S. 1f

Bremen_Unterweser_KBW048

Bremen_Unterweser_KBW049


11.11.1976:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 45 eine Bezirksbeilage heraus mit dem Artikel "Bereitschaft gegen Platzbesetzer in der Garlstedter Heide" aus der 1./325 in Schwanewede.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Bremen-Unterweser Nr. 45, Bremen 10.11.1976, S. 4

Bremen_Unterweser_KBW055


20.01.1977:
Der KBW gibt die Nr. 3 seiner 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ - vgl. 13.1.1977, 27.1.1977) in einer Ausgabe Nord heraus mit einem Bericht aus Garlstedt.
Q: Kommunistische Volkszeitung Ausgabe Nord Nr. 3, Mannheim 20.1.1977, S. 11

KVZ_Nord_1977_03_22


17.03.1977:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 11 eine Bezirksbeilage heraus und berichtet:"
Hagen (Landkreis Wesermarsch). Nach dem Willen der Gemeinderäte der Samtgemeinde Hagen sollen in Hagen 180 Wohnungen für Teile der Panzerbrigade, die in Garlstedt stationiert werden soll, gebaut werden. Unter den Bewohnern von Hagen entwickelt sich der Widerstand gegen diesen Plan. Zur Zeit ist man dabei, eine Bürgerinitiative gegen diesen Plan zu gründen. Die Bewohner von Hagen vermuten, daß sich einige Kleinbourgeois von diesem Plan dicke Profite versprechen. Den Bewohnern wollen sie den Plan mit der Notwendigkeit der Pflege der deutsch-amerikanischen Freundschaft schmackhaft machen. Nichts haben die Menschen gegen die Freundschaft mit anderen Völkern. Sehr viel jedoch gegen Killertruppen mit 'Vietnamerfahrung', die zur Unterdrückung der Völker und zur Vorbereitung eines neuen imperialistischen Weltkrieges dienen."
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Bremen-Unterweser Nr. 11, Bremen 17.3.1977, S. 4

21.04.1977:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 16 eine Bezirksbeilage heraus mit dem Artikel "Truppenstationierung zur Kriegsvorbereitung" zu Garlstedt.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Bremen-Unterweser Nr. 16, Bremen 20.4.1977, S. 4

Bremen_KVZ_Ortsbeilage137


28.04.1977:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 17 eine Bezirksbeilage heraus mit dem Artikel "Mit scharfer Munition gegen Demonstranten" zur Grundsteinlegung in Garlstedt mit Leber am 3.5.1977.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Bremen-Unterweser Nr. 17, Bremen 28.4.1977, S. 1 und 4

Bremen_Unterweser_KBW137

Bremen_Unterweser_KBW140


03.05.1977:
In Garlstedt protestieren, laut und mit KBW (vgl. 5.5.1977), ca. 100 Menschen gegen den Baubeginn der US-Garnison bzw. den ersten Spatenstich von Verteidigungsminister Leber.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Bremen-Unterweser Nr. 18, Bremen 5.5.1977, S. 4

Bremen_Unterweser_KBW144


05.05.1977:
Der KBW gibt seine 'KVZ' Nr. 18 (vgl. 28.4.1977, 12.5.1977) in einer Ausgabe Nord heraus mit dem Artikel "Soldaten gegen Truppenstationierung" in der Garlstedter Heide, zu einer Resolution von 20 Soldaten des PGB 322 in Schwanewede.
Q: Kommunistische Volkszeitung Ausgabe Nord Nr. 18, Frankfurt 5.5.1977, S. 11

KVZ_Nord_1977_18_21


12.05.1977:
Der KBW gibt seine 'KVZ' Nr. 19 (vgl. 5.5.1977, 16.5.1977) in einer Ausgabe Nord heraus mit dem Artikel "Der Auftrag: sprudelnde Profitquellen sichern und ausbauen. US-Truppen sollen erstmals in Norddeutschland stationiert werden" zu Garlstedt.
Q: Kommunistische Volkszeitung Ausgabe Nord Nr. 19, Frankfurt 12.5.1977, S. 11

KVZ_Nord_1977_19_21


12.05.1977:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 19 eine Bezirksbeilage heraus mit dem Artikel "Grundsteinlegung in Garlstedt: Grenadiere und Feldjäger schließen sich zusammen" aus Schwanewede.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Bremen-Unterweser Nr. 19, Bremen 12.5.1977, S. 4

Bremen_Unterweser_KBW148


16.05.1977:
Der KBW gibt seine 'KVZ' Nr. 20 (vgl. 12.5.1977, 23.5.1977) in einer Ausgabe Nord heraus mit dem Artikel "'Die Amis kommen nicht in friedlicher Absicht'. Bauern aus der Garlstedter Heide gegen US-Truppen".
Q: Kommunistische Volkszeitung Ausgabe Nord Nr. 20, Frankfurt 16.5.1977, S. 11

KVZ_Nord_1977_20_22


13.06.1977:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 24 eine Bezirksbeilage heraus mit dem Artikel "Kampf gegen Truppenstationierung in Garlstedt: am 14. Juni zum Stadtrat" von der Zelle Osterholz-Scharmbeck.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Bremen-Unterweser Nr. 24, Bremen 13.6.1977, S. 4

Bremen_Unterweser_KBW164


20.06.1977:
Der KBW gibt seine 'KVZ' Nr. 25 (vgl. 13.6.1977, 27.6.1977) in einer Ausgabe Nord heraus. Berichtet wird:"
Buschhausen / Osterholz-Scharmbeck

Den Bauern von Buschhausen bei Bremen sind 20 ha Ackerland gekündigt worden, auf denen die US-Söldnerbehausungen errichtet werden sollen. Dieses Land gehört der evangelischen Kirche. Am 7. Juni hat die Interessengemeinschaft eine Versammlung mit 100 Teilnehmern durchgeführt, um den Kampf gegen die Vertreibung durch die US-Söldner und gegen die damit verbundene Vernichtung ihrer Existenz zu organisieren. Die Bauern beschlossen, zur nächsten Stadtratssitzung in Osterholz-Scharmbeck zu gehen und eine Veranstaltung für ihren gerechten Kampf durchzuführen."
Q: Kommunistische Volkszeitung Ausgabe Nord Nr. 25, Frankfurt 20.6.1977, S. 11

27.06.1977:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 26 eine Bezirksbeilage heraus mit dem Artikel "Truppenstationierung in Garlstedt: Stadt Osterholz-Scharmbeck dafür - Bauern und Arbeiter bekämpfen die Ansiedlung".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Bremen-Unterweser Nr. 26, Bremen 27.6.1977, S. 4

Bremen_Unterweser_KBW177


11.07.1977:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 28 eine Bezirksbeilage heraus mit dem Artikel "Keine US-Truppenstationierung in Garlstedt".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Bremen-Unterweser Nr. 28, Bremen 11.7.1977, S. 1 und 3

Bremen_Unterweser_KBW240

Bremen_Unterweser_KBW241

Bremen_Unterweser_KBW244


25.07.1977:
Der KBW gibt seine 'KVZ' Nr. 30 (vgl. 18.7.1977, 1.8.1977) in einer Ausgabe Nord heraus mit dem Artikel "'Militärische Zwecke haben Vorrang'. Die Bourgeoise rüstet für den Krieg / Das wird von den Bauern bekämpft" zur US-Garnison in Garlstedt.
Q: Kommunistische Volkszeitung Ausgabe Nord Nr. 30, Frankfurt 25.7.1977, S. 9

KVZ_Nord_1977_30_17


25.07.1977:
Der KBW gibt seine 'KVZ' Nr. 30 (vgl. 18.7.1977, 1.8.1977) in einer Ausgabe Nord heraus mit einem Bericht über die US-Panzerbrigaden, die u.a. in Garlstedt stationiert werden sollen.
Q: Kommunistische Volkszeitung Ausgabe Nord Nr. 30, Frankfurt 25.7.1977, S. 11

KVZ_Nord_1977_30_22


25.07.1977:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 30 eine Bezirksbeilage heraus mit dem Artikel "Aufruf zur 2. ordentlichen Mitgliederversammlung des Soldaten- und Reservistenkomitees Bremen-Unterweser am 31.7.77 in Osterholz-Scharmbeck um 19.30 Uhr, Gaststätte Waldhaus, Hohentorstraße" zu Garlstedt mit einem Bild vom Kellogs-Schornstein.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Bremen-Unterweser Nr. 30, Bremen 25.7.1977, S. 1

Bremen_Unterweser_KBW257


01.08.1977:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 31 eine Bezirksbeilage heraus mit dem Artikel "Enteignungsverfahren in Osterholz-Scharmbeck" wegen der US-Soldaten in Garlstedt, aus der Zelle Osterholz-Scharmbeck.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Bremen-Unterweser Nr. 31, Bremen 1.8.1977, S. 4

Bremen_Unterweser_KBW180


08.08.1977:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 32 eine Bezirksbeilage heraus mit dem Artikel "Keine US-Truppen nach Garlstedt und Osterholz-Scharmbeck!".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Bremen-Unterweser Nr. 32, Bremen 8.8.1977, S. 4

Bremen_Unterweser_KBW274

Bremen_Unterweser_KBW275


15.08.1977:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 33 eine Bezirksbeilage heraus mit dem Artikel "Keine US-Truppenstationierung" zur Landagitation von rund 200 Genossen gegen Garlstedt.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Bremen-Unterweser Nr. 33, Bremen 15.8.1977, S. 4

Bremen_Unterweser_KBW282

Bremen_Unterweser_KBW283


22.08.1977:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 34 heraus mit dem Artikel "Bürgermeister Knuth auf der Buschausener Einwohnerversammlung: 'Sie müssen sich freimachen von der inneren Angst vor Besatzern'" zu den US-Truppen in Garlstedt, von der Zelle Osterholz-Scharmbeck.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Bremen-Unterweser Nr. 34, Bremen 22.8.1977, S. 4

Bremen_Unterweser_KBW291


29.08.1977:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW erstellt einen Bezirksteil zur 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 35 mit einem Bildbericht zur Parole gegen die US-Truppen in Garlstedt am Schornstein von Kellogs Osterholz-Scharmbeck.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksteil Bremen-Unterweser Nr. 35, o. O. (Bremen) 29.8.1977, S. 18

Bremen_Unterweser_KBW295


26.12.1977:
Der KBW gibt seine 'KVZ' Nr. 52 (vgl. 19.12.1977, 2.1.1978) in einer Ausgabe Nord heraus mit dem Artikel "Kampf gegen die US-Truppenstationierung in Garlstedt. Demonstration bei Grundsteinlegung / Bauern wehren sich gegen ihre Ruinierung" von der Zelle Osterholz-Scharmbeck.
Q: Kommunistische Volkszeitung Ausgabe Nord Nr. 52, Frankfurt 26.12.1977, S. 11

KVZ_Nord_1977_52_22


26.12.1977:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW erstellt einen Bezirksteil zur 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 52 mit dem Artikel "Bau eines 'Jugendzentrums': Ein weiterer Stein zur Einnistung des US-Imperialismus in Westdeutschland" in Osterholz-Scharmbeck bzw. Garlstedt.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksteil Bremen-Unterweser Nr. 52, Bremen 26.12.1977, S. 20

Bremen_Unterweser_KBW420


13.02.1978:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW erstellt einen Bezirksteil zur 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 7. Berichtet wird:"
Das Volk soll die verhaßte Stationierung der US-Truppen finanzieren

Osterholz. 'Der Stadtrat von Osterholz-Scharmbeck hat jetzt einen Haushaltsplan verabschiedet, der bei einem Gesamtvolumen von 40,9 Mill. DM eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr um fast 15 % aufweist. Diese Rekordsumme wurde notwendig und möglich durch die Ansiedlung von 1027 US-Familien in der Kreisstadt und die Stationierung der NATO-Brigade 75 in Garlstedt.' (Weser-Kurier vom 9.2.78) Gleichzeitig hat die Stadt Osterholz-Scharmbeck zum 1.1.78 die Strompreise um 10,7 %, Wasser um 12,5 % und Müll um 20 % erhöht. Die Massen müssen die verhaßte Truppenstationierung bezahlen."
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksteil Bremen-Unterweser Nr. 7, Bremen 13.2.1978, S. 17

17.04.1978:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW erstellt einen Bezirksteil zur 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 16 mit dem Artikel "Innenminister Groß erhielt Abfuhr in Osterholz" zu den US-Truppen in Garlstedt, von der Zelle Ritterhude.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksteil Bremen-Unterweser Nr. 16, Bremen 17.4.1978, S. 19

Bremen_Unterweser_KBW500


27.04.1978:
Der KBW (vgl. 24.4.1978) kündigte an:"
27.4. Amtsgericht Osterholz-Scharmbeck, 9 Uhr, Zi. 23. Verfahren gegen B. Dobberkau wegen Malens einer Parole an eine Brücke: 'Keine US-Truppen nach Garlstedt'. Am 31.7.77, dem Aktionstag des SRK in Osterholz-Scharmbeck gegen die Truppenstationierung war die Polizei machtlos. Im nachhinein soll einigen Teilnehmern der Aktionen der Prozeß gemacht werden."
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksteil Bremen-Unterweser Nr. 17, Bremen 24.4.1978, S. 19

08.05.1978:
Vermutlich zum 8. Mai 1978 gibt der Arbeiterbund ein Extrablatt seiner 'KAZ' unter der Schlagzeile 'Nie wieder Faschismus - Nie wieder Krieg!" heraus. Aufgerufen wird zu den Demonstrationen des KoFaZ in Osterholz-Scharmbeck, Münster, Essen, Bonn, Wiesbaden, Nürnberg und München. Gefragt wird: "Bringt die Neutronenbombe den Krieg?". Eine Genossin der RSF richtet eine Frage "An die SDAJ: Euer Philipp Müller?". Angekündigt werden die Veranstaltungen zum zehnjährigen Bestehen des AB bzw. zuvor der ABG.
Q: Kommunistische Arbeiterzeitung Extrablatt Nie wieder Faschismus - Nie wieder Krieg!, München O. J. (1978)

Muenchen_ABG087

Muenchen_ABG088


15.05.1978:
Der Bezirk Bremen - Unterweser des KBW erstellt einen Bezirksteil zur 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 20 mit dem Artikel "Wie die DKP den Kampf der Bauern in die Sackgasse treibt" zu den US-Truppen in Garlstedt.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksteil Bremen-Unterweser Nr. 20, Bremen 15.5.1978, S. 18

Bremen_Unterweser_KBW514


03.08.1978:
Die Zelle Achim des KBW gibt die 'Kommunistische Volkszeitung für die Kollegen bei Desma' heraus mit dem Artikel "Erdarbeiten für US-Truppenstationierung stoßen auf Widerstand" aus Osterholz-Scharmbeck.
Q: Kommunistische Volkszeitung für die Kollegen bei Desma, Bremen 3.8.1978, S. 6

Achim_KBW012


21.10.1978:
Zur Kundgebung in Garlstedt gegen die US-Panzerstrasse rief auch das SRK Hamburg-Unterelbe (vgl. 13.10.1978) auf. Laut SRK nehmen 400 teil.
Q: Volksmiliz Nr. 18 und 19, Hamburg 13.10.1978 bzw. 4.11.1978, S. 1 bzw. S. 1

Hamburg_SRK447

Hamburg_SRK453


Juni 1979:
Die Vereinigung für revolutionäre Volksbildung / Soldaten und Reservisten Bezirk Weser-Ems des KBW gibt die Broschüre "Kapitalistische Restauration in den Westzonen - in der Ostzone antifaschistische Umwälzung. Eine Schulbuchkritik" heraus mit einem Vorwort, das auf die US-Army in Garlstedt und gegen sie protestierende Arbeiter der Firma Schäfer in Osterholz-Scharmbeck eingeht.
Q: VRV / SR Weser-Ems: Kapitalistische Restauration in den Westzonen - in der Ostzone antifaschistische Umwälzung. Eine Schulbuchkritik, Oldenburg Juni 1979, S. 1

Weser_Ems_VRV002


10.12.1979:
In Bremen-Unterweser gibt die VrV / SR des KBW ihre 'Kommunistische Volkszeitung für die Soldaten im Bezirk Bremen-Unterweser' heraus mit dem Artikel "Im Berufungsprozeß gegen Peter Dobberkau wegen einer Aktion gegen die US-Truppenstationierung vor dem Landgericht Verden kam ans Licht, wie die Bremer Polizei 'Umlandschutz' betreibt" zu Garlstedt.
Q: Kommunistische Volkszeitung für die Soldaten im Bezirk Bremen-Unterweser, Bremen 10.12.1979, S. 1

KBW_Nord_B_197912_106


Letzte Änderung: 13.03.2019