GIM Göttingen:
'Sozialistischer Kampf' - Hochschulzeitung für die Uni (1977)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 14.5.2018


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Der 'Sozialistische Kampf' der GIM Göttingen kann leider nur unvollständig vorgestellt werden. Wir bitten um Ergänzungen.

Liste der als Scans vorhandenen Zeitungen

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

Oktober 1977:
Die GIM Göttingen gibt ihren 'Sozialistischen Kampf' (vgl. Dez. 1977) als Hochschulzeitung für die Uni heraus mit den Artikeln:
- "Herbststürme in der BRD";
- "14 Tage 'Staatskommissariat'";
- "BUF - ein Wintermärchen";
- "Bericht von der VDS-Vollversammlung in Gießen. Mehrheit für die alte Routine" aus der 'Was tun'; sowie
- "Skandalurteil im Freiburger RCDS-Prozess" aus der 'Was tun'.
Quelle: Sozialistischer Kampf, Göttingen Okt. 1977

Dezember 1977:
Die GIM Göttingen gibt ihren 'Sozialistischen Kampf' (vgl. Okt. 1977) als Hochschulzeitung für die Uni, die uns nur beschädigt vorlag, heraus mit den Artikeln:
- "Streik Dezember 77 Versuch einer Bilanz";
- "SBL ein Rückblick";
- "Was wir wollen";
- "Schwerpunktthema: Akademikerarbeitslosigkeit";
- "Redeverbot für den RCDS?";
- "Zwei 'Russell-Tribunale' in Göttingen?" mit dem Aufruf zur Veranstaltung am 16.12.1977; sowie
- "Müll aus der Mensa?".
Q: Sozialistischer Kampf, Göttingen Dez. 1977 [beschädigt]

Letzte Änderung: 14.05.2018