Braunschweig - TU:
'Der Anspitzer' - Zeitung der Betriebszelle TU des KBW

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 12.12.2020

Es können hier nur wenige Ausgaben des 'Anspitzers' des KBW für die Beschäftigten der TU Braunschweig vorgestellt werden, wir bitten um Ergänzungen.

Wir danken Dr. Bernd Rother und der Friedrich-Ebert-Stiftung Bonn für die Unterstützung.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

04.01.1977:
In Braunschweig gibt die Betriebszelle TU des KBW ihre Zeitung 'Der Anspitzer' (vgl. 17.1.1977) in einer Auflage von 400 Stück heraus mit dem Leitartikel "Alle Jahre wieder… Essenspreiserhöhung - Ein höherer Essenszuschuß muß her!" zur Erhöhung der Mensapreis für die Beschäftigten am Jahresanfang.

Weitere Artikel sind:
- "Fahrpreisprozesse: Weil wir uns gegen die Ausplünderung wehren müssen, müssen die Gefängnisurteile zu Fall gebracht werden";
- "Rentenprogramm: Es bleibt beim Betrug und beim Raub" mit einem Auszug aus einem Gespräch von "Genossin H, Rentnerin, früheres Mitglied der KPD" mit der Stadtteilzelle Braunschweig-Altewiek;
- "Vermögen der Rentenversicherung: Kapital für die Bourgeois";
- "Zweierlei Biertrinken" bei der Bundeswehr, aus der 'KVZ';
- "Die OPEC-Staaten setzen die Erdölwaffe ein" zur Ölpreiserhöhung;
- "Lehrerprüfung an der PH: Mit Einheitszensuren gegen das Notensystem";
- "Prof. Simons: Ein Lohnraubtheoretiker und Schröpfer der Studentenmassen" mit einer Pflichtvorlesung für Architektur- und Bauingenieurstudenten, "Grundlagen der Bauwirtschaft", der die Mensapreiserhöhung mit beschloß, mit einem Bild vom Mensaboykott.
Quelle: Der Anspitzer Nr. 1, Braunschweig 4.1.1977

Braunschweig_KSB517

Braunschweig_KSB518

Braunschweig_KSB519

Braunschweig_KSB520

Braunschweig_KSB521

Braunschweig_KSB522


17.01.1977:
In Braunschweig gibt die Betriebszelle TU des KBW ihre Zeitung 'Der Anspitzer' (vgl. 4.1.1977) vermutlich Anfang dieser Woche heraus mit der Schlagzeile "Durch gemeinsamen Kampf können die Preiserhöhungen in den Mensen zu Fall gebracht werden!" zur in der letzten Wochen beschlossenen Aussetzung des Mensaboykotts mit dem Aufruf zur a. o. TU-VV am 19.1.1977 um 13.30 Uhr.

Dargestellt werden Kürzungen im Haushalt der Landesregierung Niedersachsen.
Q: Der Anspitzer Durch gemeinsamen Kampf können die Preiserhöhungen in den Mensen zu Fall gebracht werden!, Braunschweig o. J. (1977)

Braunschweig_KSB503

Braunschweig_KSB504

Braunschweig_KSB505


Letzte Änderung: 12.12.2020