Feldstecher - Bio-Zeitung, Jg. 3, Nr. 13, Jan. 1976

19.01.1976:
An der TU Braunschweig gibt der Fachschaftsrat Biologie seinen 'Feldstecher' Nr. 3 (vgl. Juni 1974, 18.11.1976) für Januar vermutlich in dieser Woche heraus mit den Artikeln:
- "Mitteilungen des Fachschaftsrats" u. a. zum eintägigen Mensaboykott am 29.1.11976, was die Uni-VV am 14.1.11976 beschloß;
- "Mensapreise";
- "Wahlergebnisse" bei denen in den Fachschaftsrat 3 unorganisierte sowie je ein Mitglied von KSB und RCDS gewählt wurden, die auch in den Studentenrat einzogen;
- "Wie Gene gemacht werden" aus der 'Zeit';
- "Erstsemesterabend";
- "Zur aktuellen hochschulpolitischen Lage: HRG";
- "Drosseln lernen Falken töten" aus der 'Zeit';
- "Der Kampf der Studenten und die Sorge der Staatsmacht" aus der 'KVZ' vom 11.12.1975 mit einer Anzeige für die KBW-Broschüre "Vorschlag für ein Aktionsprogramm der Instituts- und Basisgruppen".
Q: Feldstecher Nr. 3, Braunschweig Jan. 1976

Braunschweig_TU_Bio059

Braunschweig_TU_Bio060

Braunschweig_TU_Bio061

Braunschweig_TU_Bio062

Braunschweig_TU_Bio063

Braunschweig_TU_Bio064

Braunschweig_TU_Bio065

Braunschweig_TU_Bio066

Braunschweig_TU_Bio067

Braunschweig_TU_Bio068

Braunschweig_TU_Bio069