Dräger Lübeck:
Kommunistische Volkszeitung - Flugschrift:
Entscheidungsschlacht um den Lohnstandard, 24. Sept. 1979

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 26.6.2018


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Mit dieser Flugschrift propagierte der KBW seine Forderung zur Metalltarifrunde (MTR).

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

24.09.1979:
Die Zelle Lübeck des KBW gibt für Dräger eine Flugschrift der 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) in einer Auflage von 750 Stück heraus unter dem Titel "Entscheidungsschlacht um den Lohnstandard" zur Metalltarifrunde (MTR).

Enthalten sind die Abschnitte:
- "Der Schwindel mit den Preissteigerungen";
- "Wie wirkt die Forderung 170 DM / 8 % mindestens";
- "Die Metallkapitalisten können zahlen - Dräger erst recht";
- "Eine Änderung der Steuergesetze ist notwendig";
- "Die Ursache der Krankheit im Kapitalismus ist die Arbeit";
- "Betriebsvereinbarungen";
- "Lohnsumme - Lohnsummenverteilung (IV) - Nochmals zur Entlohnung entsprechend 'Leistung'";
- "Selbstverwaltung der Sozialversicherungen - Bezahlung durch die Kapitalisten"; sowie
- "Warum gerade 170 DM / 8 % mindestens?".
Quelle: KBW: Kommunistische Volkszeitung Flugschrift Dräger Entscheidungsschlacht um den Lohnstandard, Hamburg 24.9.1979

KBW_A_0309

KBW_A_0310

KBW_A_0311

KBW_A_0312

KBW_A_0313

KBW_A_0314

KBW_A_0315


Letzte Änderung: 26.06.2018