Hamburg - Sozialistischer Studentenbund (SSB):
Was liegt an in der Hochschule, 27. Jan. 1973

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 15.9.2018


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Mit der hier vorgestellten Broschüre versuchte der SSB des KB seine Hochschulpolitik auf eine fundierte Grundlage zu stellen.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

27.01.1973:
Der Sozialistische Studentenbund (SSB) Hamburg des KB gibt die Dokumentation "Was liegt an in der Hochschule" in einer Auflage von 600 Stück heraus, die dokumentieren soll:"
- die Absichten und Ziele der Politik der herrschenden Klasse gegenüber der Intelligenz,
- die Ansatzpunkte dieser Politik,
- das demagogische Ausspielen von Widersprüchen zwischen Arbeiterklasse und Intelligenz."

Enthalten sind neben Artikeln aus der Presse, vor allem der 'Welt' und aus Arbeitergebenzeitschriften auch die Abschnitte:
- "1966-1970. Die Kapitalisten haben ein paar Fragen";
- "Um 1970. Die Uni wieder fester im Griff";
- "Seit 71/72: die Suche nach einem Konzept zur Formierung der Intelligenz".
Quelle: SSB: Was liegt an in der Hochschule, Hamburg 27.1.1973

Hamburg_SStB123

Hamburg_SStB124

Hamburg_SStB125

Hamburg_SStB126

Hamburg_SStB127

Hamburg_SStB128

Hamburg_SStB129

Hamburg_SStB130

Hamburg_SStB131

Hamburg_SStB132

Hamburg_SStB133

Hamburg_SStB134

Hamburg_SStB135

Hamburg_SStB136

Hamburg_SStB137

Hamburg_SStB138

Hamburg_SStB139

Hamburg_SStB140

Hamburg_SStB141

Hamburg_SStB142

Hamburg_SStB143

Hamburg_SStB144

Hamburg_SStB145

Hamburg_SStB146

Hamburg_SStB147

Hamburg_SStB148

Hamburg_SStB149

Hamburg_SStB150

Hamburg_SStB151

Hamburg_SStB152

Hamburg_SStB153

Hamburg_SStB154

Hamburg_SStB155

Hamburg_SStB156

Hamburg_SStB157


Letzte Änderung: 15.09.2018