MAZ - Marxistische Arbeiterzeitung. Betriebszeitung der Marxistischen Gruppe, Reihe: Druck (Hamburg), 28. Juli 1983

28.07.1983:
Es erscheint die "MAZ - Marxistische Arbeiterzeitung - Betriebszeitung der Marxistischen Gruppe (MG)" für norddeutsche Druckbetriebe.
Inhalt der Ausgabe ist:
- "Wochenschau", u. a. über die US-Kriegsflotte
- "Axel Springer Verlag: Urlaub nach Wunsch des Hauses", über Urlaubszeit, Urlaubspläne und Urlaubsplanung
- "Randale im Einkaufszentrum", über einen Werbegag
- "Sittenkodex einer ordentlichen Republik", über Moralvorstellungen von "FAZ" und "Bild"
- "4.500 Entlassungen bei Arbed-Saarstahl: Die deutsche Stahlquotenerhöhung fordert ihren Preis", über Entlassungen und Lohnverzicht bei Arbed
- "Die SPD in der Opposition. Sowjetischer als Sowjets", über eine Reise von SPD-Bahr nach Moskau
- "MAZ-Lexikon: Die Gewerkschaft", über die Gewerkschaften und den gewerkschaftlichen Kampf
- "Klarstellung des Sozialstaates in Sachen Urlaub", über Gesetzestexte
Q: MAZ - Marxistische Arbeiterzeitung. Betriebszeitung der Marxistischen Gruppe, Reihe: Druck (Hamburg), München, 28. Juli 1983.

Hamburg_MG_MAZ_Druck_19830728_01

Hamburg_MG_MAZ_Druck_19830728_02

Hamburg_MG_MAZ_Druck_19830728_03

Hamburg_MG_MAZ_Druck_19830728_04