MAZ - Marxistische Arbeiterzeitung. Betriebszeitung der Marxistischen Gruppe, Reihe: Druck (Hamburg), 4. Februar 1982

04.02.1982:
Es erscheint die "MAZ - Marxistische Arbeiterzeitung - Betriebszeitung der Marxistischen Gruppe (MG)" für norddeutsche Druckbetriebe.
Inhalt der Ausgabe ist:
- "Wochenschau", u. a. über Heinz Oskar Vetter
- "Die Tarifrundenstrategie der IG Druck und Papier: Struktur statt Lohn", über die kommende Tarifrunde und die Strategie der IG Druck und Papier
- "Der Veranstaltungskommentar", über eine Rede des DGB bei einer Veranstaltung
- "Für wen war der Polentag gut?", über den Polentag
- "Mögen Deutsche Ausländer?", über Türken, die Arbeitsmarktlage
- "Der DGB ruft… Beschäftigung", über das Steigen der Arbeitslosenzahlen und die Beschäftigungslage
- "Und Bonn antwortet: Vom Sparprogramm zum Beschäftigungsprogramm", über die Bonner Politik zum Thema

Der Buchtipp: "Kritik der westdeutschen Gewerkschaften (Nr. 1): Rationalisierung & Humanisierung. Vom modernen Umgang mit dem Arbeiter. Mit einer Kritik der Arbeitskämpfe bei Druck, Metall und Stahl".
Q: MAZ - Marxistische Arbeiterzeitung. Betriebszeitung der Marxistischen Gruppe, Reihe: Druck (Hamburg), München, 4. Februar 1982.

Hamburg_MG_MAZ_Druck_19820204_01

Hamburg_MG_MAZ_Druck_19820204_02

Hamburg_MG_MAZ_Druck_19820204_03

Hamburg_MG_MAZ_Druck_19820204_04