Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage für Hamburg und Umgebung, Jg. 2, Nr. 8, 17. Apr. 1974

17.04.1974:
Die Ortsgruppe Hamburg des KBW gibt eine Ortsbeilage für Hamburg und Umgebung zur 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 8 (vgl. 3.4.1974, 29.4.1974) heraus.

Berichtet wird auch von der Bundeswehr in der Bismarck-Kaserne in Wentorf:"
'Armee gegen das Volk'

In der vergangenen Woche war plötzlich mit roter Farbe an die Kantinenaußenwand 'Gegen Drill, Schinderei und Kantinenwucher' gesprüht. Darunter stand: 'Armee gegen das Volk'. Die Offiziere waren sehr aufgeregt und durchsuchten mit dem MAD sämtliche Spinde und Versteckmöglichkeiten. Sie fanden aber nichts. Auch einem sog. Verdachtsfall konnten sie nichts nachweisen. Die Freude war umso größer, als viele Soldaten neu eingezogen sind und der Drill zum Kadavergehorsam beim Bund sie wie ein Keulenschlag getroffen hatte. Einer sagte: 'Hier wird man ja echt wie ein mündiges Kind behandelt. Keine Rechte, und alle Macht in den Händen der Vorgesetzten. Die machen einen fertig.'
Die Soldaten freuten sich, daß es gelungen war, die Wahrheit auch in der Kaserne zu verbreiten."
Q: Kommunistische Volkszeitung Ortsbeilage für Hamburg und Umgebung Nr. 8, Hamburg 17.4.1974

Hamburg_KVZ_105

Hamburg_KVZ_106



[ Zum Seitenanfang ]   [ vorige Ausgabe ]   [ nächste Ausgabe ]   [ Übersicht ]   [ MAO-Hauptseite ]