Hamburg - Sozialistische Studentengruppe (SSG):
Angola - Die Einheit der Nation unterstützen. Eine Auseinandersetzung mit den Positionen des KB (Nord), Jan. 1976

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 5.6.2018


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Die hier vorgestellte Broschüre der SSG der KBW stellt entstand in der Auseinandersetzung mit den Positionen des KB zu Angola, wo der KB allein die MPLA unterstützte, der KBW aber auch die FNLA und die UNITA.

Deutlich wird die damals vom KB betriebene komplette Ausgrenzung der Anhänger des KBW als nicht mehr zur "Linken" gehörige Reaktionäre.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

30.01.1976:
Die Sozialistische Studentengruppe (SSG) Hamburg des KBW gibt Ende dieser Woche die Broschüre "Angola - Die Einheit der Nation unterstützen. Eine Auseinandersetzung mit den Positionen des KB (Nord)" heraus zur Veranstaltung der SSG am 29.1.1976, an der der Sozialistische Studentenbund (SStB) des KB, dem das Halten eines vorbereiteten 20-minütigen Beitrags angeboten worden war, nicht teilnehmen wollte, da die SSG die Positionen der VR China teile und daher nicht mehr zu den "Linken" gehöre.

Enthalten sind die Abschnitte:
- "Vorwort";
- "Der Befreiungskampf des angolanischen Volkes um nationale Unabhängigkeit ist gerecht";
- - "Der Befreiungskampf hat eine lange Tradition!";
- - "Der Sozialimperialismus tritt auf den Plan!";
- "Die Einheit gegen den Imperialismus ist nötig und möglich";
- - "Welche Klassen nun an der Revolution teilnehmen, welche Klassen also nun revolutionär sind, kann man sich nicht aussuchen - wie es der KB (Nord) tut - sondern das ergibt sich daraus, welche Klassen an der Entwicklung der Produktivkräfte ein Interesse haben, politisch also im Widerspruch zum Imperialismus stehen!";
- - "Unzweifelhaft ist das Proletariat die führende Klasse in der Etappe der nationalen Befreiung! Klar ist aber auch, dass die Bauern die Hauptkraft der Revolution sind!";
- - "Alle Befreiungsbewegungen treten für die nationale Unabhängigkeit ein!" zu FNLA, MPLA und UNITA;
- - "Die Aufgaben der Revolution in Angola!"; sowie
- "Die Außenpolitik der VR China dient vollkommen dem Kampf der Völker für die Revolution".
Quelle: SSG: Angola - Die Einheit der Nation unterstützen. Eine Auseinandersetzung mit den Positionen des KB (Nord), Hamburg Jan. 1976

Hamburg_Angola001

Hamburg_Angola002

Hamburg_Angola013

Hamburg_Angola003

Hamburg_Angola004

Hamburg_Angola005

Hamburg_Angola006

Hamburg_Angola007

Hamburg_Angola008

Hamburg_Angola009

Hamburg_Angola010

Hamburg_Angola011

Hamburg_Angola012


Letzte Änderung: 05.06.2018