Kommunistische Volkszeitung - Flugschrift für Lehrer und Referendare an Hamburger Schulen:
Gegen die übermäßige Vernutzung ihrer Arbeitskraft müssen die Lehrer die 40-Stundenwoche durchsetzen!, 11. Okt. 1979

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 5.6.2018


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Mit dieser Flugschrift bereitete der KBW den Warnstreik der GEW am 13.11.1979 für Arbeitszeitverkürzung vor.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

11.10.1979:
Der KBW gibt für Lehrer und Referendare an Hamburger Schulen eine Flugschrift seiner 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) in einer Auflage von 500 Stück heraus unter dem Titel "Gegen die übermäßige Vernutzung ihrer Arbeitskraft müssen die Lehrer die 40-Stundenwoche durchsetzen!".

Enthalten sind die Abschnitte:
- "Wie wird die Arbeitszeit der Lehrer erhoben ohne Zugeständnisse an den Dienstherrn";
- "Konsequent hat der Senat die Intensivierung und Ausdehnung der Lehrerarbeitszeit verfolgt: Übersicht über Verordnungen und Vorschriften der 70iger Jahre";
- - "Ausdehnung der Arbeitszeit der Berufsschullehrer";
- "Die Arbeitskraft der Referendare wird besonders ausgiebig vernutzt";
- "Bedarfsdeckender Unterricht für Referendare: Mehrarbeit und erhöhte Konkurrenz";
- "Teilzeitarbeit: volle Vernutzung der Arbeitskraft bei halbem Lohn ist das Ziel!";
- "Als was sich die Bildungsreform entpuppt: Angriff auf die gesetzliche Schulpflicht";
- "Ziel der Bildungsreform: mit 5 in die Schule, mit 15 ans Band. Die Lehrer zahlen die Reform mit zusätzlichem Verschleiß";
- "Mit der Durchsetzung der Teilzeitarbeit will die Bourgeoisie ihr Lohnsenkungsprogramm gegen die Lehrer sprunghaft voranbringen - dagegen wächst der Zusammenschluß der Lehrer";
- "Überblick über die bisherigen Angriffe auf den Lohn der Lehrer";
- "Lohnbewegung 1979/80 vor komplizierten taktischen Problemen";
- "Nur mit dem Kampf der Gewerkschaft kann die Kampffront aufgebaut werden"; sowie
- Meldungen.

Beigelegt ist ein "Fragebogen zur Arbeitszeit der Lehrer".
Quelle: KBW: Kommunistische Volkszeitung Flugschrift für Lehrer und Referendare an Hamburger Schulen Gegen die übermäßige Vernutzung ihrer Arbeitskraft müssen die Lehrer die 40-Stundenwoche durchsetzen!, Hamburg 11.10.1979

Hamburg_KBW774

Hamburg_KBW775

Hamburg_KBW776

Hamburg_KBW777

Hamburg_KBW778

Hamburg_KBW779

Hamburg_KBW780

Hamburg_KBW781


Letzte Änderung: 03.10.2018