Weinheimer Arbeiterzeitung - Lokalbeilage für Weinheim und Umgebung zur Kommunistischen Volkszeitung, Nr. 23, 10. Juni 1976

10.06.1976:
Die Ortsgruppe Weinheim des KBW gibt ihre 'Weinheimer Arbeiterzeitung' Nr. 23 (vgl. 3.6.1976, 22.7.1976) als lokale Beilage zur 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) in einer Auflage von 165 Stück heraus mit dem Leitartikel "Die Sozialdemokratie: Sozial in Worten, Imperialisten in der Tat" zur heutigen KBW-Bundestagswahlveranstaltung.

Weitere Artikel sind:
- "Für den Bau der CF-Kläranlage war es höchste Zeit!" zu Freudenberg;
- "Aus dem 'Kommentar', Betriebszeitung des KBW für die CF-Kollegen: Bericht von der Vorstellung der Kandidaten zur Jugendvertreterwahl bei CF: So können die besten Interessenvertreter der Jugendlichen nicht ermittelt werden!";
- "Berufsschule: Eine Pausenregelung im Sinne der Kapitalisten muss verhindert werden!" zum JuArSchG, von der JZ-Fraktion des KBW;
- "Hände weg von der Uhlandschule!", die von den Gruppen des Stadtjugendring (SJR) selbstverwaltet wird;
- "Ausdehnung der Kinderarbeit!" durch Verteilen von Prospekten; sowie
- "Multschule: Schüler lassen sich die miserablen klimatischen Verhältnisse nicht länger gefallen", aus der Kommunistischen Schülergruppe (KSG).

Eingeladen wird zum eigenen Bildungsabend am 11.6.1976.
Q: Weinheimer Arbeiterzeitung Nr. 23, Weinheim 10.6.1976

Weinheim_KBW040

Weinheim_KBW041

Weinheim_KBW042

Weinheim_KBW043



[ Zum Seitenanfang ]   [ vorige Ausgabe ]   [ nächste Ausgabe ]   [ Übersicht ]   [ MAO-Hauptseite ]