Schwetzingen: Pfaudler

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 22.3.2019


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Es können hier nur wenige Dokumente und Hinweise zu dem Metallbetrieb Pfaudler in Schwetzingen vorgestellt werden. Wir bitten um Ergänzungen.

Aktiv bei Pfaudler waren Anhänger des KBW, die gegen die Entlassungen, den Zwangsurlaub und die Kurzarbeit agitieren.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

26.08.1976:
Die KBW Ortsgruppen Heidelberg, Neckargemünd, Schwetzingen und Wiesloch und die KBW-Sympathisantengruppe Hockenheim geben zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 34 (vgl. 19.8.1976, 30.8.1976) die 'Arbeiter-Zeitung' als Regionalbeilage Rhein-Neckar der KVZ heraus mit dem Artikel "Pfaudler - Schwetzingen: Einführung der Schichtarbeit erfolgreich bekämpft".
Quelle: Arbeiter-Zeitung - Regionalbeilage Rhein-Neckar Nr. 34, Heidelberg o. J. (1976), S. 2

Rhein_Neckar_KBW075


16.12.1976:
Der KBW Bezirksverband Rhein-Neckar II gibt zur heutigen Nr. 50 (vgl. 9.12.1976, 23.12.1976) die 'Bezirksbeilage zur Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) heraus mit dem Artikel "Pfaudler Schwetzingen: Gegen Arbeitshetze und Lohnabbau - Die Front für eine ausreichende Lohnerhöhung wächst" zur Metalltarifrunde (MTR).
Q: Bezirksbeilage zur Kommunistischen Volkszeitung Nr. 50, Heidelberg 1976, S. 2

Rhein_Neckar_KBW201


13.01.1977:
Der KBW Bezirksverband Rhein-Neckar II gibt zur heutigen Nr. 2 (vgl. 6.1.1977, 20.1.1977) die 'Bezirksbeilage zur Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) heraus mit dem Leitartikel "Gegen den Schlichtungsschwindel - Die Metallarbeiter müssen das Heft in die eigene Hand nehmen" zur Metalltarifrunde (MTR), der eingeht auf Grau, Harvester und Teldix Heidelberg sowie Pfaudler Schwetzingen.
Q: Bezirksbeilage zur Kommunistischen Volkszeitung Nr. 2, Heidelberg 1977, S. 1

Rhein_Neckar_KBW223


19.01.1977:
Der KBW (vgl. 27.1.) berichtet:"
Zwangsurlaub wird abgelehnt

Schwetzingen Pfaudler. Als am Mittwoch letzte Woche gerüchteweise bekanntwurde, daß die Pfaudlerkapitalisten Zwangsurlaub einführen wollen, gab es große Empörung im Betrieb. Die Vertrauensleute haben sofort beschlossen: Kein Zwangsurlaub wird hingenommen! der Betriebsrat muß ihn ablehnen."
Q: Bezirksbeilage zur Kommunistischen Volkszeitung Nr. 4, Heidelberg 1977, S. 2

22.08.1977:
Der Bezirk Unterer Neckar des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 34 eine Bezirksbeilage heraus. Berichtet wird durch die Zelle Schwetzingen/Hockenheim:"
Pfaudler: 140 Entlassungen und Kurzarbeit geplant.

Schwetzingen. 140 Entlassungen und Kurzarbeit bei Pfaudler. 930 Arbeiter und Angestellte arbeiteten vor 1 1/2 Jahren noch bei Pfaudler. 100 sind inzwischen entlassen worden oder haben aufgehört und wurden nicht ersetzt. Jetzt kam der Befehl von der Sybron-Konzernleitung aus Amerika, weitere 6,7 Millionen Personalkosten einzusparen. Die Konkurrenz drückt. Der Ausweg sind Entlassungen, Lohnsenkungen und Mehrarbeit für jeden Arbeiter und Angestellten. Von Mai bis Juni wurde kurzgearbeitet, was bis zu 100 DM weniger Lohn ausmachte. Jetzt wurde wieder Kurzarbeit angemeldet, obwohl für über 30 Millionen Aufträge da sein sollen. In 4 Tagen soll die Arbeit von normal 5 Tagen gemacht werden."
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Unterer Neckar Nr. 34, Mannheim 21.8.1977, S. 2

05.09.1977:
Der Bezirk Unterer Neckar des KBW erstellt eine Bezirksbeilage zur 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 36 mit dem Artikel "Gegen Entlassungen und Kurzarbeit" zu Pfaudler Schwetzingen.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Unterer Neckar Nr. 36, Mannheim 4.9.1977, S. 2

Unterer_Neckar_KBW234


19.09.1977:
Der Bezirk Unterer Neckar des KBW erstellt eine Bezirksbeilage zur 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 38 mit dem Artikel "Pfaudler Schwetzingen. 'was heißt hier Mißmanagement?'".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Unterer Neckar Nr. 38, Mannheim 18.9.1977, S. 2

Unterer_Neckar_KBW248


Letzte Änderung: 22.03.2019