Berlin - Ziehenschule: 'Der Wecker' März 1969

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 1.3.2018


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Die hier vorgestellte Ausgabe der Schülerzeitung 'Der Wecker' für die Ziehenschule in Berlin-Charlottenburg lag uns als Einzelstück vor. Wir bitten um Ergänzungen.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

17.03.1969:
An der Ziehenschule in Berlin-Charlottenburg erscheint vermutlich in dieser Woche die Schülerzeitung 'Der Wecker' u.a. mit den Artikeln:
- "Der erste Schuß kam von rechts" zur Demonstration vom 18.1.1969;
- "Geänderter Schwur bei der Jugendweihe" in der DDR;
- "Waren wir wirklich nicht so schlecht, daß es keinen Protest gab?";
- "Der vertrauliche Bericht eines Überläufers";
- ein Bericht von den Auseinandersetzungen an der Ziehenschule;
- ein Bericht über die Oberstufenreform (OSR) am Ranke-Gymnasium im Wedding;
- "Im E.C. geht es los" zum Seminarprogramm im Europäischen Club (EC) in der Sybelstraße 38;
- "43000 Überstunden?" bei der Polizei Berlin im Januar 1969;
- "Man wirft wieder Zucker! Militante Aktionen nehmen zu!" zur Spanien-Demonstration in Frankfurt; sowie
- "Militanz" zum bewaffneten Kampf.
Quelle: Der Wecker, Berlin März 1969

Berlin_Schueler021

Berlin_Schueler022

Berlin_Schueler023

Berlin_Schueler024

Berlin_Schueler025

Berlin_Schueler026

Berlin_Schueler027

Berlin_Schueler028

Berlin_Schueler029

Berlin_Schueler030

Berlin_Schueler031

Berlin_Schueler032

Berlin_Schueler033

Berlin_Schueler034

Berlin_Schueler035

Berlin_Schueler036

Berlin_Schueler037

Berlin_Schueler038


Letzte Änderung: 01.03.2018