Atom Express - Zeitung der Initiativen gegen Atomenergie, Nr. 26, Göttingen, Oktober 1981

Oktober 1981:
Der "Atom-Express - Zeitung der Initiativen gegen Atomenergie", Nr. 26, erscheint. Sie wird jetzt vom "Verein für eine umweltgerechte Energiepolitik e. V." herausgegeben.
Artikel der Ausgabe sind:
- "Lasst es nicht geLINGEN. Atom- und wasserrechtlicher Erörterungstermin zu Lingen II"
- "Regionalbellage für Bremen und Umgebung"
- "Kompaktlager Biblis verboten"
- "WAA-Standort Wethen gekippt!"
- "Hier in Wethen haben wir die WAA zertreten. Interview mit Franz und Ulla vom Atom-Büro Diemelstadt"
- "Großes Treffen in Diemelstadt. Meerenberg neuer WAA-Standort"
- "Alternativer Aufruf zur Demonstration in Bonn am 10.10. Gegen den 'Nach'rüstungsbeschluss"
- "Göttingen, 19.9.: Treffen zur Friedensdemonstration. Für ein eigenständiges Auftreten in Bonn!!"
- "Gemeinsame Erklärung zur Bonn-Demonstration"
- "Weg von den Supermächten! Gedanken zur Kriegsgefahr"
- "Für ein neutrales Mitteleuropa, für eine neutrale BRD"
- "Wie sicher wäre eine neutrale BRD?"
- "Für eine politische Friedensbewegung"
- "L. (Redaktion): Einige persönliche Anmerkungen zu Haigs Berlin-Besuch und zu dem, was man danach in den Zeitungen lesen konnte…"
- "Diskussionsbeiträge Bonn" (u. a. "Was haben wir als AKW-Gegner damit zu tun?", "Ursachen der Kriegsgefahr", "Wie kann die Nachrüstung verhindert werden?")
- "Kurzmeldungen"
- "Eine WAA bei Regensburg?"
- "Termine"
- "Rund um Gorleben"
- "Vorläufiges Aus fürs Zwischenlager"
- "Gorleben Aktionstage 1.-4.10. Es lebe der Rechtsweg, oder?"
- "Endlager passe?"
- "Die Republik Freies Wendland und das Dorf 1004"
- "Radioaktivität noch gefährlicher! Neue Ergebnisse aus Hiroshima"
- "W. H.: Erstarrte Atomexperten. Glosse zum Symposion 'Kernenergie und Gesundheit' in München"
- "Schacht Konrad. Nadelöhr für die Atomindustrie"
- "Demonstration in Salzgitter gegen Schacht Konrad und Asse II"
- "Unser Widerstand geht weiter. Er lässt sich nicht verbieten!"
- "Bußgeldbescheide …"
- "Anklage- und Ermittlungsverfahren"
- "Eine BI soll zerschlagen werden"
- "R.: Es würde mir ein Gefühl der Stärke geben, wenn ich viele Menschen hinter mir im Gerichtssaal wüsste, die genauso denken wie ich. Prozesserklärung"
- "Jede Bewegung ist so stark, wie sie sich zu ihren Gefangenen und Verfolgten verhält"
- "Presseerklärung von M. Verteidiger"
- "9./10.9.: Wyhl-Prozess"
- "Kraft-Wärme-Koppelung. Chancen für 'alternativen' Weg?"
- "Energiepolitischer Arbeitskreis der Umweltgruppe Würzburg: Praxis in Würzburg: AKW Grafenrheinfeld bedroht Kraft-Wärme-Koppelung"
- "Uranabbau ist nicht verantwortbar. 2. Europäische Konferenz gegen Uranabbau"
- "Und die Ordnungshüter in den Schnellen Brüter!"
- "Kalkar nach dem Fest"
- "Neue Brüterstudie: Probleme mit Chrom und Molybdän"
- "Leserbriefe"

Berichtet wird vom Treffen in Diemelstadt, das am 19.9. stattfinden soll, vom "Alternativen Aufruf zur Demonstration in Bonn am 10.10. gegen den 'Nach'rüstungsbeschluss" mit den Parolen: "Weg mit dem 'Nach'rüstungsbeschluss!", "Auflösung aller Militärblöcke!", "Bundesrepublik raus aus der NATO", "Für eine atomwaffenfrei Zone in Mitteleuropa!", "Vernichtung aller Atom- und Massenvernichtungswaffen!"

Aufgerufen wird zu einem Treffen am 19.9. zur Friedensdemonstration, zum "Aktionstag gegen das Zwischenlager in Gorleben und rund um die Bohrstelle 1003" vom 1.-4.10., weiter zum 10.10. in Bonn "gegen NATO-Hochrüstung und Kriegsvorbereitungen", zur "bundesweiten Demonstration gegen die Startbahn -West und gegen die Beton- und Strahlenpolitik der hessischen Landesregierung in Wiesbaden", zu den Brokdorf-Prozessen".

Berichtet wird über das Treffen verschiedener BIs in Braunschweig zur Frage "Perspektiven der Anti-AKW-Bewegung", über die "Konrad-Demo" vom 27.6.1981, über die Demo von AKW-Gegnern am 27.6. in Salzgitter, über den "Arbeitskreis Leben", der demnächst ein Info herausgeben will. Weiter über den "Wyhl-Prozess vom 10.9. und über die "2. Europäische Konferenz gegen Uranabbau", die am 14.6. zu Ende ging, über das "Stopp-Kalkar-Fest" vom 25./26.6. auf der Wiese von Bauer Maas.

Geworben wird u. a. für die "Blätter von unten. Alternativzeitungen in der Bundesrepublik", für den AKW-Kalender 82, für das Fotobuch: "Bürger im Widerstand. 170 Bilddokumente 1977-1981", für die Schrift: "Der Griff nach der Bombe. Das Deutsch-Argentinische Atomgeschäft", für die kommende "Energiebroschüre": "Es geht auch anders. Energieversorgung ohne Atomkraft".
Q: Atom-Express. Zeitung der Initiativen gegen Atomenergie, Nr. 26, Göttingen, Oktober 1981.

AtomExpress_026_001

AtomExpress_026_002

AtomExpress_026_003

AtomExpress_026_004

AtomExpress_026_005

AtomExpress_026_006

AtomExpress_026_007

AtomExpress_026_008

AtomExpress_026_009

AtomExpress_026_010

AtomExpress_026_011

AtomExpress_026_012

AtomExpress_026_013

AtomExpress_026_014

AtomExpress_026_015

AtomExpress_026_016

AtomExpress_026_017

AtomExpress_026_018

AtomExpress_026_019

AtomExpress_026_020

AtomExpress_026_021

AtomExpress_026_022

AtomExpress_026_023

AtomExpress_026_024

AtomExpress_026_025

AtomExpress_026_026

AtomExpress_026_027

AtomExpress_026_028

AtomExpress_026_029

AtomExpress_026_030

AtomExpress_026_031

AtomExpress_026_032

AtomExpress_026_033

AtomExpress_026_034

AtomExpress_026_035

AtomExpress_026_036

AtomExpress_026_037

AtomExpress_026_038

AtomExpress_026_039

AtomExpress_026_040

AtomExpress_026_041

AtomExpress_026_042

AtomExpress_026_043

AtomExpress_026_044

AtomExpress_026_045

AtomExpress_026_046

AtomExpress_026_047

AtomExpress_026_048