Buchhaltung TZ-EasyBuch 3.0
Buchhaltungsprogramm TZ-EasyBuch 3.0

Anzeige

Buchhaltungssoftware speziell für Freiberufler und Kleinunternehmer

TZ-EasyBuch 3.0


Materialien zu Studentenbewegung und Hochschulpolitik in Hamburg

Teil 2: Der Besuch des Schah von Persien am 3. und 4. Juni 1967

Von Jürgen Schröder, Berlin, 30.5.2009

In diesem zweiten Teil der Darstellung zu Studentenbewegung und Hochschulpolitik in Hamburg geht es nahezu ausschließlich um den Besuch des Schah des Iran in Hamburg, bei dem es zwar nicht wie am Vortag in Westberlin einen Toten gab, aber offenbar heftige Ausschreitungen der Polizei. Der AStA der Universität Hamburg veröffentlicht diesbezüglich eine Reihe von Erklärungen (vgl. 8.6.1967, 15.6.1967), vor allem aber auch von Augenzeugenberichten. Die Auseinandersetzungen mit der Polizei sind zwar nicht die ersten, aber doch wohl die bisher intensivsten, bieten dann auch den Anlass zur Aufnahme einer massiven Agitation der Bevölkerung durch die Studenten vermittels des 'Hamburger Extra Blatt' (vgl. 22.6.1967).

Abschließend für diesen Teil werden durch den AStA in seiner Zeitschrift (vgl. Juli 1967) auch die Reaktionen der Bevölkerung auf die Demonstrationen dargestellt.

Auszug aus der Datenbank „Materialien zur Analyse von Opposition“ (MAO)

02.06.1967:
In West-Berlin wird Benno Ohnesorg auf einer Demonstration gegen den Besuch des Schah vom Iran erschossen.
Quelle: Lönnendonker, Fichter, Staadt: FU-Dokumentation Bd.5,Berlin 1983

03.06.1967:
In Hamburg beginnt der zweitägige Besuch des Schah von Iran. Es kommt zu heftigen Angriffen der Polizei auf die Protestierenden, unter ihnen auch persische Studenten.
Q: AStA-Dokumente Nr.1,Hamburg 21.6.1967

Hamburg_Uni081

Hamburg_Uni082

Hamburg_Uni083

Hamburg_Uni084

Hamburg_Uni085

Hamburg_Uni086

Hamburg_Uni087

Hamburg_Uni088

Hamburg_Uni089

Hamburg_Uni090

Hamburg_Uni091

Hamburg_Uni092

Hamburg_Uni093

Hamburg_Uni094

Hamburg_Uni095

Hamburg_Uni096

Hamburg_Uni097

Hamburg_Uni098

Hamburg_Uni099

Hamburg_Uni100

Hamburg_Uni101

Hamburg_Uni102

Hamburg_Uni105

Hamburg_Uni106

Hamburg_Uni107

Hamburg_Uni108

Hamburg_Uni109

Hamburg_Uni110

Hamburg_Uni111

Hamburg_Uni112

Hamburg_Uni113

Hamburg_Uni114

Hamburg_Uni115

Hamburg_Uni116

Hamburg_Uni117

Hamburg_Uni118

Hamburg_Uni119

Hamburg_Uni120

Hamburg_Uni121

Hamburg_Uni122

Hamburg_Uni123


08.06.1967:
Der AStA der Universität Hamburg antwortet auf die Äußerungen des Innensenators Ruhnaus, der von Polizeiübergriffen anläßlich des Schahbesuchs keine Kenntnis hat. Diesen Übergriffen widmet sich eine "Dokumentation. Zusammenstellung von Zeugenaussagen anlässlich der Vorfälle während des Schahbesuchs in der Freien und Hansestadt Hamburg". Ein zweiter Teil, die Augenzeugenberichte Nr. 30-55 erscheint zu unbekanntem Datum als 'AStA-Dokumente'.
Q: AStA-Dokumente II. Teil,Hamburg 1967; Dokumentation. Zusammenstellung von Zeugenaussagen anlässlich der Vorfälle während des Schahbesuchs in der Freien und Hansestadt Hamburg,o. O. O. J.; AStA der Universität Hamburg: Erwiderung auf Ruhnaus Äußerungen,Hamburg 8.6.1967

Hamburg_Uni103

Hamburg_Uni104


09.06.1967:
In Hannover beteiligen sich, laut 'Hamburger Extrablatt' (vgl. 22.6.1967) mehr als 15 000 am Trauermarsch für Benno Ohnesorg.
Q: Hamburger Extrablatt,Hamburg 22. Juni 1967,S.4

15.06.1967:
Der AStA der Universität Hamburg äußert Befriedigung über die Aufnahme der Ermittlungen gegen den Kommandeur der Schutzpolizei beim Schahbesuch in Hamburg, übt aber auch Kritik.
Q: Der AStA der Universität Hamburg: Zufriedenheit und Kritik,Hamburg 15.6.1967

Hamburg_Uni124


21.06.1967:
Der AStA der Universität Hamburg gibt seine 'Dokumente' Nr.1 (vgl. 26.7.1967) zu den Vorfällen beim Schahbesuch am 3. und 4. Juni 1967 heraus.
Q: AStA-Dokumente Nr.1,Hamburg 21.6.1967

22.06.1967:
Die Nummer 1 des 'Hamburger Extra Blatt' erschien, laut 'BED' bereits gestern. Es wird in der Zusammenarbeit mit der Redaktion des 'Berliner Extra Dienst' erstellt, der wir auch diese Nachricht verdanken. Die Auflage beträgt 100 000, es wird herausgegeben "von Hamburger Studenten für die deutschen Bürger", laut Impressum auch in Zusammenarbeit mit dem AStA der Universität Hamburg. Der Leitartikel fragt: "Was wollen eigentlich die Studenten?". Berichtet wird aus Berlin von der Erschießung Benno Ohnesorgs am 2. Juni 1967, u.a. durch ein Mitglied der Freiwilligen Polizeireserve (FPR), aber auch über die 'Jubelperser' und vom Besuch des Schahs des Iran in Hamburg am 3. Juni 1967 und den Ausschreitungen der Polizei aus diesem Anlaß sowie aus dem Iran u.a. über die Besetzung der Universität Teheran durch die Armee.

Eingegangen wird auch auf die Selbstkritik der SPD sowie auf die Berichterstattung der Springerpresse und auf den Trauermarsch für Benno Ohnesorg in Hannover (vgl. 9.6.1967).
Q: Berliner Extra Dienst Nr.10,Berlin **.*.1967,S.3; Hamburger Extrablatt,Hamburg 22. Juni 1967

Hamburg_Uni005

Hamburg_Uni006

Hamburg_Uni007

Hamburg_Uni008


Juli 1967:
Der AStA der Universität Hamburg gibt sein 'Auditorium – Hamburger Studentenzeitung' Nr. 48 (vgl. Dez. 1966, Okt. 1967) für Juli in einer Auflage von 10 000 heraus. Von Roman Ritter erscheint der "Nach-Ruf" auf Benno Ohnesorg. Berichtet wird von Rolf Schübel in "Rowdies, Gammler und Schmarotzer. Reaktionen der Bevölkerung auf studentische Demonstrationen" u.a. vom Schahbesuch.

Sven G. Papcke behandelt in "Der Nihilismus des Frieden" das Werk von Carl Friedrich Freiherr von Weizsäcker, von –BL- erscheint "Auf dem rücken der Studenten. Der Kampf um das neue Hochschulgesetz". Anonym wird auf der Grundlage eines Referats von Jens Litten gefragt: "Mandat ohne Auftrag? Überlegungen zum politischen Mandat der Studenten". Helga Bauer schildert "Der neue Studienführer. Ein Wintermärchen", Arnold Svensson behandelt in "Das Gewieher der Reaktion. Stirbt die AKA?" die Akademische Auslandsstelle, W. F. Laudi berichtet aus den Niederlanden in "Der Aufstand geht weiter. Provo ist tot, Holland in Not!". Gewürdigt wird auch Bundespräsident Lübke.
Q: Auditorium Nr.48,Hamburg Juli 1967

Hamburg_Uni125

Hamburg_Uni126

Hamburg_Uni127

Hamburg_Uni128

Hamburg_Uni129

Hamburg_Uni130

Hamburg_Uni131

Hamburg_Uni132

Hamburg_Uni133

Hamburg_Uni134

Hamburg_Uni135

Hamburg_Uni136

Hamburg_Uni137

Hamburg_Uni138

Hamburg_Uni139

Hamburg_Uni140


Valid HTML 4.01 Transitional   Valid CSS


[ Zum Seitenanfang ]   [ Zur Übersicht: Studentenbewegung in Hamburg ]   [ Zur Hauptübersicht der Datenbank MAO ]