'Rotlicht' - Zeitung der Betriebsgruppe Osram der KPD/ML, Jg. 3, Nr. 28, 12.1.1972

12.01.1972:
Bei Osram Berlin gibt die Betriebsgruppe der KPD/ML-ZB die Nummer 28 ihres 'Rotlicht' (vgl. 4.1.1972, 2.2.1972) heraus mit 12 Seiten DIN A 4 und dem Leitartikel "Der Kampf gegen das Lohndiktat geht weiter! Angleichung der Westberliner Löhne an das westdeutsche Lohnniveau".
Zur Inventur erscheint ein Kollegenbrief, zur RAF bzw. der Erschießung Georg von Rauchs (vgl. 4.12.1971) erscheint der Artikel "Jagd auf die Baader-Meinhof-Gruppe: Militärische Unterdrückung der Arbeiterklasse wird vorbereitet!". Zur DRV und dem Nixonbesuch in der VR China erscheint der Artikel "US-Bombenterror gegen die Demokratische Republik Vietnam".
Für den Nachmittag wird der Verkauf der 'Roten Fahne' angekündigt.
Q: Rotlicht Nr. 28, Berlin 12.1.1972

Berlin_Osram_Rotlicht117

Berlin_Osram_Rotlicht118

Berlin_Osram_Rotlicht119

Berlin_Osram_Rotlicht120

Berlin_Osram_Rotlicht121

Berlin_Osram_Rotlicht122

Berlin_Osram_Rotlicht123

Berlin_Osram_Rotlicht124

Berlin_Osram_Rotlicht127

Berlin_Osram_Rotlicht128

Berlin_Osram_Rotlicht129

Berlin_Osram_Rotlicht130



[ Zum Seitenanfang ]   [ vorige Ausgabe ]   [ nächste Ausgabe ]   [ Übersicht ]   [ MAO-Hauptseite ]