Westberlin: Kommunistische Arbeiterpresse - Ausgabe AEG Telefunken, Jg. 3, Nr. 32, Feb. 1972

31.01.1972:
Spätestens heute erscheint in Berlin die auf Februar datierte Nr. 32 der 'Kommunistischen Arbeiterpresse AEG Telefunken' der KPD (vgl. 10.1.1972, 21.2.1972) der Werkszellen AEG Telefunken der KPD mit dem Leitartikel zu den "Raus mit den Franke & Co aus dem Betriebsrat! Für die Wahl fortschrittlicher Betriebsräte!" zu den BRW bzw. dem Betriebsratsvorsitzenden und Aufsichtsratsmitglied Franke aus der AEG Brunnenstraße. Eingegangen wird aber auch auf das Halleiterwerk und das Röhrenwerk in der Sickingenstraße sowie den R2-Bereich und die Quickbornerstraße.

Berichte und Korrespondenzen kommen von Loewe (vgl. 18.1.1072) und auch der GF in der AEG Brunnenstraße: "Verbesserungsvorschläge verbessern die Profite". Auf den 8 Seiten berichtet man weiter über die Vietnamkampagne (vgl. 7.1.1972, 15.1.1972), und andererseits über die Wahlen zur Vertreterversammlung der IGM, die Mieterhöhungen in den Wohnheimen der AEG, und die Konzernbilanz, wobei auch auf den Bau von Hochspannungsgleichstromübertragungsgeräten für den Cabora Bassa Damm in Mosambik eingegangen wird. Behandelt werden auch auf Nixons 8-Punkteplan für Vietnam und die 1.DK der LgdI (vgl. 23.1.1972).
Q: Kommunistische Arbeiterpresse AEG Telefunken Nr. 32, Berlin Feb. 1972

Berlin_KPDAEG256

Berlin_KPDAEG257

Berlin_KPDAEG258

Berlin_KPDAEG259

Berlin_KPDAEG260

Berlin_KPDAEG261

Berlin_KPDAEG262

Berlin_KPDAEG263



[ Zum Seitenanfang ]   [ vorige Ausgabe ]   [ nächste Ausgabe ]   [ Übersicht ]   [ MAO-Hauptseite ]