Westberlin: Kommunistische Arbeiterpresse - Ausgabe AEG Telefunken, Jg. 2, Nr. 17, März 1971

März 1971:
In Berlin gibt die KPD/AO vermutlich Anfang März die Nr.17 ihrer 'Kommunistische Arbeiterpresse - Ausgabe AEG Telefunken' (vgl. 15.2.1971, 29.3.1971) heraus, die zehn Seiten hat und von Reinhard Pfriem verantwortet wird. Berichtet wird im Leitartikel "1. Mai bleibt der Kampftag der Arbeiterklasse", der gekürzt auch auf Serbokroatisch erscheint, über die Gründung des Maikomitees, in "Der Kampf der englischen Arbeiterklasse gegen die Anti-Streik-Gesetze" aus Großbritannien und dem Berliner Siemens-Meßgerätewerk. Position bezogen wird gegen das BVG, wogegen auch die Berliner DGB Jugend ist (vgl. 26.2.1971). Ein Leserbrief von zwei Jugoslawinnen berichtet, auch auf Serbokroatisch, aus dem Wohnheim Hochstraße im Wedding sowie über die Auflösung des Heimes Flottenstraße in Reinickendorf.
Q: Kommunistische Arbeiterpresse AEG Telefunken Nr. 17, Berlin März 1971

Berlin_KPDAEG133

Berlin_KPDAEG134

Berlin_KPDAEG135

Berlin_KPDAEG136

Berlin_KPDAEG137

Berlin_KPDAEG138

Berlin_KPDAEG139

Berlin_KPDAEG140

Berlin_KPDAEG141

Berlin_KPDAEG142



[ Zum Seitenanfang ]   [ vorige Ausgabe ]   [ nächste Ausgabe ]   [ Übersicht ]   [ MAO-Hauptseite ]